Dancing with the Stars: Von James Van der Beek bis Lamar Odom

Die neuen Kandidaten für "Dancing with the Stars" stehen fest. Auch James Van der Beek und Lamar Odom stellen sich der Herausforderung.

Was James Van Der Beek (li.) und Lamar Odom auf dem Parkett wohl draufhaben? "Dancing with the Stars" wird es zeigen.

Seit Wochen hatten Fans spekuliert und gerätselt, nun sind die Teilnehmer der 28. Staffel von "Dancing with the Stars" in der US-amerikanischen TV-Show "Good Morning America" bekannt gegeben wurden. Und schon jetzt lässt sich sagen: Es ist eine interessante Mischung. Denn in dem amerikanischen Pendant zu Deutschlands "Let's Dance" werden unter anderem "Dawson's Creek"-Star James Van Der Beek (42) sowie Ex-Basketballspieler und Kardashian-Ex Lamar Odom (39) ihre Tanzkünste zum Besten geben.

Mehr Promis, die mittanzen

Damit nicht genug! Fotomodel Christie Brinkley (65), "The Office"-Star Kate Flannery (55) und "Queer Eye"-Moderator Karamo Brown (38) sind ebenfalls am Start. Außerdem werden sich Soulsängerin Mary Wilson (75) von The Supremes, "Bachelorette" Hannah Brown (24), Country-Star Lauren Alaina (24) und NFL-Legende Ray Lewis (44) die Ehre geben.

"Der Bachelor" 2020

So tickt der neue Bachelor Sebastian Preuss

"Der Bachelor" Sebastian Preuss ist bereit "für die ganz große Liebe"
Er ist der neue Bachelor: Sebastian Preuss ist 29 Jahre alt, kommt aus München und ist neben seinem Job als Malermeister Profi-Kickboxer.
©RTL / Gala

Komplettiert wird die Tanzrunde von dem ehemaligen Fifth-Harmony-Mitglied Ally Brooke (26), dem Schauspieler Kel Mitchell (40) sowie dem einstigen Pressesprecher des Weißen Hauses unter US-Präsident Donald Trump, Sean Spicer (47). Die 28. Staffel von "Dancing with the Stars" wird ab dem 16. September von dem US-Sender ABC ausgestrahlt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche