VG-Wort Pixel

Cressida Bonas als verzweifelte Ex Reaktion auf Prinz Harrys Verlobung?

Cressida Bonas
Cressida Bonas
© Getty Images
Cressida Bonas spielt in James Arthurs neuem Musikvideo die Hauptrolle. Ein Zeichen an ihren Ex Prinz Harry?

Während in diesen Tagen alle Augen auf Prinz Harrys Verlobte Meghan Markle gerichtet sind, bleiben auch mögliche Reaktionen seiner Ex-Freundinnen nicht unbemerkt. Da wäre zum einen Schmuckdesignerin Chelsy Davy, mit der Harry von 2004 bis 2010 liiert war und zum anderen das Model Cressida Bonas, mit dem der britische Prinz von 2012 bis 2014 eine Beziehung führte.

Cressida Bonas' kryptischer Post

Vor einigen Tagen postete Cressida ein paar emotionale Worte auf Instagram, die als Reaktion auf die Verlobung ihres Ex-Freundes verstanden werden könnte. "Egal wie gebildet, talentiert, reich oder cool du glaubst zu sein, wie du Menschen behandelst, sagt alles über dich aus." Ist damit Harry gemeint?

Hauptrolle in James Arthurs Musikvideo

Nicht nur in den sozialen Netzwerken, auch in einem Musikvideo macht die 28-Jährige nun auf sich aufmerksam. Sie spielt in dem Video von James Arthurs neuestem Song "Naked" neben dem Sänger selbst die Hauptrolle. Cressidas Charakter befindet sich offenbar in einem Interview mit James' Rolle. Beide scheinen angespannt zu sein und sich unwohl zu fühlen. Schließlich steht James auf und singt davon, ihr alles zu geben und eine zweite Chance zu wollen. Doch scheinbar kann sich Cressidas Rolle ihm nicht öffnen und ist verzeifelt. Sie stehen sich ganz nah beieinander und küssen sich beinahe. Doch dann ist alles vorbei.

Die verschmähte Braut?

Natürlich denkt man bei diesen Bildern an die Beziehung mit Harry. Cressida trägt in dem Video ein weißes Spitzenkleid. Ein Sinnbild für die verschmähte Braut? Zumindest wollen das jetzt viele so sehen. Nur wenige Tage nach der Verlobungs-Verkündung ließ sich Cressida auf dem roten Teppich bei den London Evening Standard Theatre Awards blicken - sie trug Schwarz.  

jno Gala

Mehr zum Thema