Coachella: "Guns N’ Roses" & Co.

Das "Coachella"-Festival 2016 ist das Musikereignis des Jahres. Die Reunion von "Guns N’ Roses" um Axl Rose und Slash wirft ihren Schatten voraus - doch auch sonst sind tolle Acts am Start

Das "Coachella"-Festival 2016

Das "Coachella"-Festival findet seit 1999 jährlich im kalifornischen Coachella Valley statt. Die Besonderheit, neben dem atemberaubenden Line-Up: das gesamte Drei-Tages-Programm wird ein Wochenende später mit denselben Künstlern noch mal wiederholt. Hier eine kleine Auswahl:

"Chvrches" am 16. April, 06:10PM & 23. April 2016, 06:10PM

"DJ Koze" am 16. April, 06:15PM & 23. April 2016, 06:15PM

"Ellie Goulding" am 15. April 2016, 09:20PM & 22. April 2016, 09:20PM

"Foals" am 15. April 2016, 05:25PM & 22. April 2016, 05:25PM

"Grimes" am 16. April, 10:45PM & 23. April 2016, 10:45PM

Musikfestival

Stars feiern in Glastonbury

Der Dalai Lama besucht Glastonbury: Patti Smith begrüßt ihn auf der Bühne.
100 Tausend Festivalfans unterschrieben eine Petition, die forderte, dass der Auftritt des diesjährigen Headliners, Kanye West, abgesagt wird. Dennoch tritt er auf.
Cara Delevingne und Kendall Jenner feiern Kanye Wests Auftritt.
Adele

30

"Ice Cube" am 16. April, 09:05PM & 23. April 2016, 09:05PM

James Bay am 16. April, 04:30PM & 23. April 2016, 04:30PM

"Major Lazer" am 17. April, 07:30PM & 24. April 2016, 07:30PM

"Parov Stelar" am 15. April, 09:30PM & 22. April 2016, 09:30PM

"The Kills" am 15. April, 06:15PM & 22. April 2016, 06:15PM

...und natürlich "Guns N' Roses" am 16. April, 10:30PM & 23. April 2016, 10:30PM

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche