VG-Wort Pixel

Chryssanthi Kavazi Tom Becks Freundin bekommt Hauptrolle bei GZSZ

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi
© Getty Images
Tom Becks Freundin Chryssanthi Kavazi ist die Neue bei GZSZ

Neuzugang bei GZSZ: Während Janina Uhse aussteigt, steigt eine andere ein. Ab dem 6. Juni wird Chryssanthi Kavazi zum Hauptcast dazustoßen und den GZSZ-Kiez in der Rolle der "Laura Weber" aufmischen. Wer? - fragen sich jetzt vielleicht so einige. Der ein oder andere wird Chryssanth eventuell schon mal auf dem roten Teppich gesehen haben. Dort flanierte die 28-Jährige nämlich bereits des Öfteren mit Tom Beck rüber. Die beiden sind seit über einem Jahr ein Paar.

Aufregung bei Chryssanthi Kavazi

"Auf dem Weg nach Hause bekam ich einen Anruf, dass ich die Rolle bekommen habe. Nach dem Telefonat habe ich einen ganz lauten Freudenschrei von mir gelassen und schnell meine Schwester angerufen", so Chryssanthi gegenüber RTL. Vor ihrem ersten Dreh war sie so aufgeregt, dass sie kaum schlafen konnte. Überwiegend wird sie mit Ulrike Frank und Jörn Schlönvoigt drehen.

Was sagt Tom Beck?

"Meine Mädels, mit denen ich groß geworden bin, sind bekennende GZSZ-Fans und schauen, so oft es ihr Tagesablauf ermöglicht. Wir haben eine gemeinsame WhatsApp-Gruppe. Hier tauschen wir uns ständig über die Nachrichten zur Serie aus. Mal schauen, wie sie reagieren, wenn sie jetzt mitbekommen, dass ich die Neue bin." Und wie hat ihr Freund Tom Beck reagiert? Das verriet die Schauspielerin bisher leider nicht.

Chryssanthi Kavazi
Chryssanthi Kavazi
© RTL / Rolf Baumgartner

Was sonst noch bei "GZSZ" passiert:  

jno Gala

Alles zu "GZSZ" in unserem Jubiläums-Special


Mehr zum Thema