Christian Bale: "Vice"-Trailer sorgt für Verblüffen

Im ersten Trailer zu "Vice" brilliert vom namhaften Cast vor allem ein kaum zu erkennender Christian Bale als machthungriger Dick Cheney

Christian Bale als Dick Cheney

Es bleibt dabei: Christian Bale, 44, ist der Meister der Körper-Transformation.

Christian Bale: Meister der Transformation

Vom Hungerhaken in "Der Maschinist" zum Muskelpaket in der "Dark Knight"-Trilogie und nun hin zum wohlbeleibten Machtpolitiker in "Vice". Seine Verwandlung im ersten Trailer zum Film über George W. Bushs, 72, Vize-Präsident Dick Cheney, 77, ist ebenso vielversprechend wie erstaunlich.

"Vice"-Trailer sorgt für Verblüffen

Was der Trailer ebenfalls andeutet: "Vice" wird zeigen, wie Cheney im Hintergrund alle wichtigen Entscheidungen fällt und Bush im Grunde nur seine Marionette im Oval Office spielt. Während der gesamten achtjährigen Bush-Administration von 2001 bis 2009 stand genau dieser Vorwurf im Raum. Bush wird im Film übrigens von Oscar-Gewinner Sam Rockwell, 49, verkörpert ("The Billboards Outside Ebbing, Missouri").

Christian Bale

Er begeistert bei der Berlinale 2019

Christian Bale mit Ehefrau Sibi Blazic bei der Berlinale 2019

Überhaupt sucht der Cast von "Vice" seinesgleichen. Neben Bale und Rockwell spielt etwa Amy Adams, 44, Cheneys Frau Lynne, Steve Carell, 56, ist derweil als Donald Rumsfeld zu sehen. Ein deutscher Kinostart ist noch nicht bekannt, in den USA wird "Vice" am 21. Dezember offiziell in die Kinos kommen. 

Berlinale 2019

Die besten Bilder des Filmfestivals

Schon wieder vorbei? Ein letztes Mal läuft die diesjährige Jurypräsidentin Juliette Binoche mit Festivaldirektor Dieter Kosslick über den roten Teppich der Berlinal 2019.
Drei Grazien im Blitzlichtgewitter: Trudie Styler, Juliette Binoche und Sandra Hüller (v.l.)
Kuschelstunde mit Kosslick: Der Festivaldirektor freut sich über sein übergroßes Maskottchen, und Juliette Binoche, Trudie Styler und Co. amüsieren sich dabei köstlich.
Hoch den Bären! Der israelische Regisseur Nadav Lapid gewinnt den Goldenen Bären für seinen Film "Synonymes".

32

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche