Cathy Lugner: Was wurde aus ihrem Nackt-Date?

Premiere bei "Naked Attraction": Erstmals in der Geschichte der Kuppel-Show zog mit Cathy Lugner ein Promi blank. Doch wie lief ihr Date?

Cathy Lugners, 28, Ehe mit dem österreichischen Bau-Löwen Richard Lugner, 85, ging nach zwei Jahren in die Brüche. Nun verschlug es die Blondine bei der Suche nach einem neuen Mann in die RTL2-Kuppel-Show "Naked Attraction", bei der sie sich aus sechs nackten Kandidaten ein Date aussuchen durfte. "Groß, athletisch und breit gebaut" - das waren Lugners Anforderungen an den potenziellen Traummann. Doch erstmal wurde der 28-Jährigen nur ein Blick hüftabwärts bis zu den Füßen der Männer gewährt. Besonderes Interesse bei ihr weckte ein Kandidat mit Intimpiercing. "Hatte ich noch nie", gab Lugner offen zu.

Cathy Lugners Interesse am Intimpiercing

Rico, der Kandidat mit besagtem Intimpiercing, war es am Ende auch, der die Single-Lady überzeugen konnte. Zunächst war die Begeisterung groß, Cathy kommentierte das Date mit den Worten: "Ich bin sehr zufrieden. Ich denke, ich habe den Besten von allen ausgewählt und bis jetzt macht der Abend auf jeden Fall sehr, sehr viel Spaß."

Die Entfernung hemmt Cathy und Rico

Doch am nächsten Tag war der Funken schon wieder erloschen. Und zwar aus einem ganz banalen Grund: Die ehemalige "Promi Big Brother"-Bewohnerin verriet der "Bild-Zeitung", dass die 600 Kilometer, die zwischen ihrem und Ricos Wohnort liegen, zu weit für ein ernstes Kennenlernen seien.

Top-Einschaltquoten für "Naked Attraction"

Obwohl aus Lugners Romanze nichts wurde, hatte ihre Teilnahme an der Show doch etwas Gutes - Der Sender RTL 2 konnte sich über Top-Einschaltquoten freuen. Als erste Promikandidatin in der Geschichte von "Naked Attraction" bescherte Lugner laut Quotenmeter dem freizügigen Format 0,88 Millionen Zuschauer und somit einen Marktanteil von 11,9 Prozent. So viel wie noch nie zuvor.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche