VG-Wort Pixel

Cathy Hummels Sie moderiert wieder "Kampf der Realitystars"

Cathy Hummels
© imago images
Die TV-News des Tages im GALA-Ticker: Cathy Hummels wird wieder Moderatorin +++  "Rosenheim Cops“-Star Annabel Faber: Diskriminierung wegen ihrer Figur ++ "Let's Dance"-Teilnehmer Rúrik Gíslason: Seine verstorbene Mutter gibt ihm Kraft

TV-News des Tages im GALA-Ticker

28. Februar 2021

Cathy Hummels moderiert wieder "Kampf der Realitystars"

Ob Cathy Hummels, 33, diese Entscheidung leicht gefallen ist? Im letzten Jahr moderierte sie sowohl "Kampf der Realitystars" als auch "Love Island". Auch in diesem Jahr hätte sie sicherlich gerne wieder beide Sendungen übernommen, doch die neuen Staffeln der beiden Realityshows sollen zeitgleich gedreht werden, die eine in Thailand die andere auf Teneriffa. So musste sich die 33-Jährige entscheiden. Bei Instagram gibt Cathy ihre Entscheidung nun preis: Sie wird "Kampf der Realitystars" moderieren! Sie freut sich zwar auf den Job, müsse dafür jetzt aber erst einmal zwei Wochen in Quarantäne, teilt sie auf Instagram mit.  

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Aktuell sei sie schon in Thailand, schreibt sie, verspricht zudem, ein "Reisetagebuch" für ihre Follower zu machen. "Love Island" wird indes wieder von Jana Ina Zarrella, 44, übernommen. Die hatte aufgrund einer Corona-Infektion den Moderationsjob abgeben müssen.

26. Februar 2021

"Die Rosenheim Cops“-Star Annabel Faber über ihre Figur

Schauspielerin Annabel Faber, 37, mischt als Sekretärin Sabine Hiermeier die beliebte ZDF-Serie "Die Rosenheim Cops" auf. Doch die Rolle ist für Faber alles andere als selbstverständlich. "Da ich nicht superschlank bin, werde ich zu vielen Castings gar nicht eingeladen", verrät die Schauspielerin im Gespräch mit "Bild". Die Münchnerin (1,65 Meter, 80 Kilo) trägt Konfektionsgröße 44, berichtet die Zeitung.

Seitdem sie vor 10 Jahren mit der Krankenhausserie "Herzflimmern" bekannt wurde, werde sie ständig mit Figur-Vorurteilen konfrontiert. "Ich werde zum Beispiel nur besetzt, wenn im Drehbuch die Person als 'vollschlank' beschrieben wird", sagt die 37-Jährige. "Wenn man ein paar Kilo mehr drauf hat, wird man als Kommissarin oder Ärztin nicht besetzt! Ich bin der Meinung, dass es darauf ankommen sollte, dass jemand gut schauspielern kann!", so Annabel Faber weiter. Dem können wir uns nur anschließen! 

25. Februar 2021

"Let's Dance"-Kandidat Rúrik Gíslason spürt seine verstorbene Mutter

Auf dem Fußballplatz ist Rúrik Gíslason, 32, zuhause. Nun wagt sich der ehemalige, isländische Nationalspieler auf ungewohntes Terrain: Ab 26. Februar 2021 fegt er bei "Let's Dance" übers Parkett – und das gänzlich ohne Tanzerfahrung. "Ich stehe auf Herausforderungen, bin wettkampforientiert, will gewinnen", erklärt er im Interview mit "Bunte". Vor allem der Gedanke an seine verstorbene Mutter gibt dem 32-Jährigen bei dieser Challenge Kraft. "Als sie vor einem Jahr starb, ist mein Herz in tausend Teile zersprungen", so Rúriks traurige Worte. Sie erlag im Alter von 66 Jahren einer Krebserkrankung. "Es ist verrückt. Ich kann sie spüren. Ich spüre, dass sie bei mir ist und mir Stärke schickt. Ich weiß auch, dass sie mir vom Himmel aus beim Tanzen zuschaut."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

2018 gelangte Rúrik Gíslason während des WM-Gruppenspiels zwischen Argentinien und Island überraschend zu Berühmtheit über den Rasen hinaus nachdem er in der 63. Minute eingewechselt wurde. Ein Blick auf sein Handy nach dem Spiel ließ ihn staunen: Eine Flut an Nachrichten hatte ihn erreicht. Eine berühmte brasilianische Schauspielerin hatte damals über ihn geschrieben: "Wie kann man nur so schön sein". Plötzlich galt er als "Sexiest Man of the Match". Ob er diesen Titel auch bei "Let's Dance" verteidigen kann, wird sich ab Freitag, 20.15 Uhr, bei RTL zeigen.

24. Februar 2021

"Der Bergdoktor": Tolle Ankündigung zur neuen Staffel 

Hans Sigl, 51, hat seine Fans mit tollen Neuigkeiten zur Sendung "Der Bergdoktor" begeistert. Er postete ein Instagram-Bild von sich im Schneegestöber und die Ankündigung: "9.3.2021 Drehbeginn Winterspecial 2022". Ab nächster Woche steht der Schauspieler also für die 15. Staffel der beliebten Serie vor der Kamera und die Vorfreude ist riesig: "Yess. Bald ist meine Ruhepause vorbei. Ich freue mich schon sehr auf die Dreharbeiten. Bald geht es los. Auf die Kollegen und die Berge", schreibt er dazu. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Hans Sigl steht seit 2008 als "Der Bergdoktor" vor der Kamera. Zurzeit läuft die 14. Staffel der Arztserie, die eine Neuauflage der gleichnamigen Sendung aus den 90er-Jahren ist. Die Fans können sich nun auf die neue Staffel im nächsten Jahr freuen, die wohl auch wieder ein Winterspecial beinhalten wird. Anfang März nutzt das "Der Bergdoktor"-Team wohl noch die letzten kalten Tage, um schöne Schnee-Aufnahmen in den Bergen zu machen. 

23. Februar 2021

"Bauer sucht Frau": So viel verdienen Patrick und Antonia als Influencer

Patrick Romer und Antonia Hemmer könnten wohl als das erste "Bauer sucht Frau"-Influencer-Pärchen bezeichnet werden. Seitdem die beiden nach den Dreharbeiten der Dating-Show zusammenkamen, läuft es bei ihnen nicht nur in der Liebe, sondern auch finanziell mehr als gut. Aufgrund ihrer steigenden Follower-Zahl können die beiden mittlerweile jede Menge Werbedeals für sich verbuchen. Der "Südkurier" berichtet, dass Patrick und Antonia für jeden Post bis zu 100 Euro pro 10.000 Follower erhalten. Und da beide über 70.000 Follower haben, rechnet sich der neue Job als Influencer natürlich. Klar, dass das Paar mitnimmt, was geht: "Jetzt versuchen wir, so lange wie möglich auf der Welle zu reiten", sagen sie im "Südkurier"-Interview.

22. Februar 2021

"In aller Freundschaft": Fans dürfen gespannt sein

Ende Januar feierte Arzu Bazman, 43, ihr 20-jähriges Serienjubiläum bei "In aller Freundschaft". Aus diesem Anlass stand die Schauspielerin nun ihren Fans auf den Social-Media-Kanälen der Sendung Rede und Antwort. "Die emotionalsten Szenen sind wirklich sehr schwer zu drehen, weil wir auch nicht so viel Zeit zum Filmen haben", erklärt sie auf die Frage eines Users. Sie selbst verwende keine Tränen erzeugenden Hilfsmittel wie Mentholstifte. "Ich versetze mich immer emotional da rein und brauche da auch meine Zeit. Die sind wirklich sehr schwer zu drehen aber auch am spannendsten." Und davon scheint es schon bald mehr zu geben, wie sie durchklingen lässt. "Demnächst, in drei, vier Monaten gibt es eine Überraschung", plaudert Arzu aus, darf allerdings nicht zu viel verraten: "Es gibt so einiges, was schwer ist, aber trotzdem sehr, sehr viel Spaß macht."

Die 43-Jährige, die vor rund einem Jahr zum ersten Mal Mutter geworden ist, freut sich über die neuen Herausforderungen, die die Handlung scheinbar mit sich bringen wird. "So viele spannende Geschichten werden noch kommen. Wir wissen ja mehr als ihr und es freut mich, solche Sachen jetzt spielen zu dürfen." Mehr dürfe sie derzeit nicht preisgeben, verspricht aber, dass auch etwas "ganz, ganz Schönes" kommen wird. 

Arabella Kiesbauer feiert TV-Comeback bei "Klein gegen Groß"

Arabella Kiesbauer, 51, prägte in den 90er Jahren die deutsche TV-Geschichte mit ihrer eigenen Talkshow "Arabella", die sie von 1994 bis 2004 auf ProSieben moderierte. Danach wurde es ruhig um die gebürtige Österreicherin. Während sie in ihrer Heimat bereits seit Längerem wieder im TV zu sehen ist, dort unter anderem die österreichische Version von "The Masked Singer" und "Bauer sucht Frau" moderierte, blieb sie dem deutschen Fernsehen lange fern – bis jetzt.

Denn am Samstagabend (20. Februar) feierte die 51-Jährige bei "Klein gegen Groß" ihr Comeback auf der Mattscheibe. Hier trat sie gegen die elfjährige Svantje im Abba-Duell an. Ihre deutschen Fans zeigen sich begeistert über die Rückkehr der Moderatorin. "Es war schön, dich mal wieder im deutschen Fernsehen zu sehen", schreibt ein User unter einem Instagram-Posting, das Arabella hinter den Kulissen der Sendung zeigt. "Ganz toll, dass du mal wieder im deutschen Fernsehen zu Gast warst. Große Wiedersehensfreude", freut sich an anderer. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

In Österreich ist Arabella Kiesbauer in wenigen Tagen auch wieder als Moderatorin zu sehen. Dort wird sie durch die Talentshow "Starmania 21" führen.

Verwendete Quellen: tz.de, instagram.com, tvspielfilm.de, rtl.de, bunte.de, Bild Zeitung

spg / nba / aen / jno /abl Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken