Carsten Maschmeyer: Will als TV-Juror Freund und Helfer sein

GALA erzählt der Finanzunternehmer wie streng er als neuer TV-Juror sein wird - und was ihm Gattin Veronica Ferres rät

Als neues Jury-Mitglied in "Die Höhle der Löwen" will Finanzunternehmer Carsten Maschmeyer, 56, "authentisch" bleiben. "Ich muss ja nicht wie meine Frau in andere Rollen schlüpfen", sagte der Ehemann von Schauspielerin Veronica Ferres, 50, gegenüber GALA.

Die dritte Staffel der Vox-Start-up-Show soll ab Februar gedreht und im Herbst gesendet werden. Maschmeyer geht die Herausforderung, vor der Kamera die aussichtsreichsten Jungunternehmer zu finden, mit Selbstbewusstsein an: "Meinem Team und mir ist es gelungen, ein Unternehmen, das mit 50000 Mark Startkapital gegründet wurde, zu einem Unternehmen mit einem Marktwert von 1,2 Milliarden Euro zu entwickeln." Die Kandidaten sollten ihn als Freund und Helfer empfinden. Maschmeyer: "Meine Tipps sollen sie ermutigen und nicht demotivieren."

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 21. Januar, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche