Cara Delevingne: Dritte Filmrolle ergattert

Nach "Anna Karenina" und "Kids in Love" wird Supermodel Cara Delevingne jetzt einen dritten Kinofilm drehen – mit dabei ist auch Daniel Brühl

Vom Laufsteg ins Kino: Model Cara Delevingne will sich auf die Schauspielerei konzentrieren.

Cara Delevingne gibt nicht nur auf dem Laufsteg Vollgas: Wie die "Daily Mail" berichtete, übernimmt das 21-jährige Supermodel eine Rolle in Michael Winterbottoms Film "The Face Of An Angel". Nach "Anna Karenina" und "Kids In Love" ist das ihre dritte Beteiligung an einem Kinofilm. Bislang wurden noch Daniel Brühl und Oscar-Preisträger Colin Firth bestätigt.

Der Film behandelt den Prozess gegen die US-Amerikanerin Amanda Knox, die 2009 gemeinsam mit ihrem Freund Raffaelle Sollecito wegen Mordes vor Gericht stand. Sie sollen im November 2007 im italienischen Perugia die britische Austauschstudentin Meredith Kercher getötet haben. Knox und Sollecito wurden zunächst für schuldig erklärt, zwei Jahre später, 2011, aber wieder freigesprochen. Ende September dieses Jahres begann ein weiterer Prozess, bei dem die Wahrheit endgültig ans Licht gebracht werden soll. Der Fall "Meredith Kercher" erregte großes öffentliches Interesse, 2011 wurde er mit Hayden Panettiere in der Hauptrolle der Amanda Knox fürs US-Fernsehen verfilmt.

Amanda Knox bei einem Auftritt in "Good Morning, America".

Supermodel Cara Delevingne soll aber nicht die Angeklagte spielen. Welcher Part für sie vorgesehen wurde, ist noch nicht bekannt. Generell wird sich der Film mit den Ereignissen und Personen im Umfeld des Prozesses befassen. Daniel Brühl etwa spielt einen Filmemacher, der über den Fall recherchiert.

Delevingne hatte in letzter Zeit in diversen Interviews gesagt, sie wolle in Zukunft weniger modeln und dafür mehr Filme drehen. Zu diesem Zweck ließ sie sich bei der Schauspiel-Agentur "William Morris" in Los Angeles unter Vertrag nehmen. Sollten sich noch mehr Rollen ergeben, will sie sogar nach Los Angeles ziehen.

Demnächst geht es für das Burberry-Model aber erst einmal nach Italien: Die Dreharbeiten für "The Face of an Angel" in Rom und Siena starten im November.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche