Boulevard der Stars: Sternstunde in Berlin

Berlin stehen glänzende Zeiten bevor: Der Bau des "Boulevard der Stars" wurde eingeläutet

Was Hollywood kann, kann Berlin auch: Die Hauptstadt bekommt einen eigenen "Boulevard der Stars" - angelehnt an das amerikanische Pendant, den berühmten "Walk of Fame". Anlässlich der 60. Berlinale ist am Freitag (12. Februar) der Bau eingeläutet worden.

Walk of Fame

Ein Stern für 50 Cent

50 Cent bekommt einen Star auf dem Walk of Fame
23. Januar 2020  Sir Lucian Grainge bekommt einen Stern auf dem Walk of Fame. Sagt Ihnen nichts? Na, dann schauen Sie mal, welche Superstars ihm zu dieser Auszeichnung auf dem Hollywood Boulevard gratulieren. Mit dabei sind nämlich u.a. Justin Bieber, Hailee Steinfeld, Gregory Porter, Lionel Richie, Sam Smith, Shawn Mendes und Beck. Sie ahnen es? Sir Lucian Grainge ist der CEO der Universal Music Group.
9. Januar 2020  Wer noch ein Fan der alten "Batman"-Fernsehserie aus den 60er Jahren ist, dem dürfte der Empfänger des neuesten Stern auf dem Walk of Fame Burt Ward kein Unbekannter sein. Zusammen mit "Batman" Adam West bildete er damals das "dynamische Duo".
19. November 2019  Allen Grund zur Freude haben Idina Menzel und Kristen Bell. Die beiden "Frozen"-Stimmen (Elsa und Anna) werden vor jubelnden Fans und Fotografen mit einem Stern auf dem berühmten Walk of Fame geehrt. 

177

Im Beisein von Bürgermeister Klaus Wowereit, Berlinale-Direktor Dieter Kosslick und dem Direktor des Museums für Film und Fernsehen, Rainer Rother, wurde der erste Messingstern auf dem Mittelstreifen der Potsdamer Straße feierlich in den Asphalt eingelassen. Gewidmet ist er Filmdiva Marlene Dietrich und zeigt neben ihrem Namen auch ihre Lebensdaten und ihr Autogramm.

Bis zur Eröffung im September 2010 sollen insgesamt 40 Sterne die Straße schmücken, mit denen herausragende Größen des deutschsprachigen Kinos und Fernsehens gewürdigt werden. Dem "Walk of Fame" macht der "Boulevard der Stars" so schnell jedoch keine Konkurrenz: In Hollywood wurden bereits rund 2.400 Stars mit einem Stern geehrt.

jgl

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche