VG-Wort Pixel

Jasmin Wagner 2019 kehrt sie als Blümchen zurück

Jasmin Wagner bringt Blümchen zurück
Jasmin Wagner bringt Blümchen zurück
© Getty Images
Jasmin Wagner feiert als Sängerin Blümchen ihr Bühnen-Comeback. Der erste Auftritt steht schon fest - doch bleibt es eine einmalige Sache?

Ende der 1990er Jahre kam fast niemand an Hits wie "Herz an Herz" oder "Boomerang" von Sängerin Blümchen vorbei. Im November 2000 ging die Ära Blümchen für Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin Jasmin Wagner, 38, offiziell zu Ende. Doch 2019 wagt sie das Bühnen-Comeback! Wie "Bild" berichtet, findet der Auftritt am 30. März 2019 statt, bei einer 90er Party in der Arena auf Schalke.

Jasmin Wagner: "Wir investieren da jetzt richtig rein"

"Das ist ein richtiges Brett! Ich habe zehn Freunde gefragt, ob ich das machen soll. Alle haben sofort 'Ja, klar!' gesagt", so Wagner zur "Bild". Nach 18 Jahren kehrt sie damit zu ihren Teenager-Wurzeln zurück. "Heute kann ich beides sein: Jasmin UND Blümchen", ist sich die 38-Jährige sicher.

Blümchen könnte eine Weile blühen

Sie ist Feuer und Flamme für die Show: "Das soll richtig geil werden!" Und es soll womöglich kein einmaliger Auftritt bleiben. Wagner sagt offen: "Wir investieren da jetzt richtig rein. Wenn alle Spaß haben, kann ich mir gut vorstellen, dass es weitergeht!" Laut "Bild" sind außer dem Termin auf Schalke noch zehn weitere Blümchen-Shows bei 90er Partys geplant.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken