Blessuren bei Let's Dance: So hart ist das Training

Tanzen ist kein Zuckerschlecken! Das erfahren auch die Let's Dance-Promis tagtäglich aufs Neue

Vanessa Mai und Christian Polanc
Letztes Video wiederholen
The Show must go on! Nach diesem Motto quälen sich die Let's Dance-Teilnehmer durch so manchen Tanz - blaue Flecken und verstauchte Knöchel werden dabei einfach weggelächelt

Blaue Flecken, Kratzer und verstauchte Knöchel: Promis und Profi-Tänzer nehmen bei Let's Dance so einiges auf sich. Da kann es schon einmal sein, dass die Tänzerinnen und Tänzer mit Blessuren vom Training kommen.

Angelina Kirsch und Cheyenne Pahde mit kleinen Verletzungen

Backstage-Reporter Martin Tietjen hat sich die Verletzungen mal genauer angesehen und dabei so manchen blauen Fleck entdeckt. Bei Angelina Kirsch zum Beispiel. Den Oberschenkel des Models ziert ein gewaltiges Hämatom und auch Schauspielerin Cheyenne Pahde kämpft mit Wehwechen: Ihr kleiner Zeh ist eingerissen.

Ann-Kathrin Brömmel ist umgeknickt

Am schlimmsten hat es aber wohl Ann-Kathrin Brömmel getroffen: Die Freundin von Mario Götze ist umgeknickt und hat sich dabei am Knöchel verletzt. Doch aussetzen möchte keiner, so werden jeden Freitag in der Live-Show wieder die Zähne zusammen gebissen. Ganz nach dem Motto: The Show must go on!

Ob sich die Teilnehmer ihren Schmerz nicht anmerken lassen und ihre Tänze wie geübt vorführen, das sehen Sie jeden Freitag um 20.15 Uhr auf RTL.

Abnehmen durch Tanzshows

Diese Stars haben sich zum Traumkörper getanzt

Mitte März 2019 stellen sich die neuen Kandidaten der zwölften Staffel von "Let's Dance" vor. Aufs Parkett kommt bei der "großen Kennenlernshow" auch Oliver Pocher, der mit Christina Luft das Tanzbein schwingt und in den kommenden Trainings sein Fett wegbekommen wird. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. 
Genau zwei Monate später sind die Resultate deutlich zu sehen. Oliver Pocher tanzt nicht nur besser, sondern hat auch ordentlich abgenommen. "Ich habe jetzt meine Traumfigur erreicht und acht Kilo abgenommen", schreibt er nach seinem Aus auf Instagram.
In der zwölften Staffel "Let's Dance" zieht es auch Nazan Eckes aufs Parkett. In heißen Kreationen stellt sie sich den Herausforderungen der Show und begeistert mit einem tollen Body samt einmaliger Körperspannung.
Neun Folgen später ist Nazan Eckes noch immer in der Show. Jedoch muskulöser und trainierter denn je. "Am Anfang habe ich erstmal so 2, 3 Kilo abgenommen und dann blieb es allerdings dabei. Ich glaube, ich habe sogar rein gewichtstechnisch wieder zugenommen. Aber weniger Körperfett, sondern Muskelmasse aufgebaut", verrät sie in einem RTL-Interview.

47


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche