Big Little Lies: Deckt Meryl Streep die Wahrheit auf?

"Big Little Lies" ist zurück. In der zweiten Staffel versucht Meryl Streep hinter das Geheimnis von Nicole Kidman und Co. zu kommen.

In Staffel zwei von "Big Little Lies" bekommt Celeste (Nicole Kidman, l.) Besuch von ihrer Schwiegermutter Mary Louise Wright (Meryl Streep)

Die erste Staffel der Serie "Big Little Lies" hat 2017 Premiere gefeiert. Es folgte ein Preisregen, unter anderem bei den Emmys und den Golden Globes. Nun kehren die Ladys aus Monterey auf die Bildschirme zurück. Die sieben neuen Folgen sind hierzulande immer montags ab der Nacht vom 9. auf den 10. Juni parallel zur US-Ausstrahlung wahlweise im Original oder auf Deutsch auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q on Demand verfügbar sowie ab 20:15 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen. Reese Witherspoon (43), Nicole Kidman (51), Shailene Woodley (27), Laura Dern (52) und Zoë Kravitz (30) bekommen hochkarätige Unterstützung - und zwar von Hollywoods Grande Dame Meryl Streep (69). Doch die scheint ihnen nicht wohlgesonnen zu sein. Das muss man über den Serienhit wissen.

Achtung, die folgenden Passagen enthalten massive Spoiler aus dem Plot der ersten Staffel. Wer "Big Little Lies" noch nicht gesehen hat, sollte besser nicht weiterlesen!

"Die Bachelorette" 2019

Keno und Gerda zeigen sich total verliebt

"Ja, wir sind zusammen": Keno und Gerda küssen sich beim "Bachelorette"-Wiedersehen.
Gerda Lewis und Keno Rüst haben sich bei "Die Bachelorette" kennen und lieben gelernt. Auf Instagram teilen sie nun ihr Liebesglück.
©Gala

Das ist in Staffel eins passiert

"Big Little Lies" spielt im kalifornischen Monterey. In der Küstenstadt führen die Freundinnen Madeline Mackenzie (Reese Witherspoon) und Celeste Wright (Nicole Kidman) ein scheinbar perfektes Familienleben. Als sich die alleinerziehende Mutter Jane Chapman (Shailene Woodley) mit ihrem Sohn Ziggy (Iain Armitage) in ihrer Mitte niederlässt, nehmen die beiden Frauen Jane umgehend in ihren innersten Kreis auf. Nach und nach bröckelt jedoch die perfekte Kleinstadtidylle. Jeder scheint etwas zu verbergen.

Es kommt zu Auseinandersetzungen mit den Kindern in der Schule, die auch Einfluss auf den Umgang der Eltern miteinander haben. Sowohl in der Ehe von Madeline als auch von Celeste gibt es Probleme und Jane hütet ein trauriges Geheimnis. Schließlich spaltet der Tod von Perry Wright (Alexander Skarsgård) die Küstenstadt. Die Polizei scheint seiner Frau Celeste sowie Madeline, Jane, Renata Klein (Laura Dern) und Bonnie Carlson (Zoë Kravitz), die alle bei seinem Ableben anwesend waren, die Unfalltheorie nicht abzukaufen. Wird die Polizei hinter das Geheimnis der Frauen kommen?

Das ist über Staffel zwei bekannt

So viel steht seit dem Finale der ersten Staffel fest: Bonnie hat Perry die Treppe hinunter gestoßen. Ihre Tat und die Lüge darum belastet die junge Mutter, wie aus dem Trailer zur zweiten Staffel hervorgeht. Auch Celeste fühlt sich für den Unfall verantwortlich. Hinzukommt, dass nicht nur die Polizei den Druck auf die Damen erhöht. Mary Louise Wright (Meryl Streep), Perrys Mutter und somit Schwiegermutter von Celeste, kommt nach Monterey und glaubt ebenfalls nicht, dass der Tod ihres Sohnes ein Unfall war.

Sie ist davon überzeugt, dass ihr Celeste Dinge verschwiegen hat. Mary Louise weiß, dass Celeste Perry verlassen wollte. Die Lüge um Perrys Tod droht die Freundinnen aufzufressen. Werden sie dem Druck standhalten und ihr Geheimnis weiter bewahren? Oder müssen sie am Ende die Konsequenzen tragen? Fans von Alexander Skarsgård (42) sollten sich die neuen Folgen trotz seines Serientods nicht entgehen lassen: Er soll erneut zu sehen sein, wie Nicole Kidman vor Kurzem angedeutet hat. Szenen aus Heimvideos, wie sie im Trailer vorkommen, oder auch Rückblenden scheinen denkbar.

Der Trailer wirft weitere Fragen auf: Kurz ist ein sich küssendes Paar zu sehen, während man den Mann nicht deutlich erkennt, scheint es sich bei der Frau um Madeline zu handeln. Führt sie etwa ihre Affäre fort? Oder träumt sie das Ganze nur? Es scheint immerhin so, als würden sie und Ehemann Ed (Adam Scott) ihr Ehegelübde erneuern. Und wer stürzt sich in die Wellen im Meer? Wird eine der Ladys sterben? Eines dürfte klar sein: Für Spannung, Lügen und Geheimnisse ist in den neuen Folgen von "Big Little Lies" gesorgt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche