Bauer sucht Frau 2018: Noch vor dem Scheunenfest müssen vier Bauern gehen

"Bauer sucht Frau" geht am 15. Oktober in die 14. Staffel. Dann werden allerdings einige der Bauern, für die sich Single-Frauen bewerben konnte, nicht mehr dabei sein

Das Scheunenfest bei "Bauer sucht Frau" soll der Startschuss für neues Liebesglück sein. Vier Bauern schafften es nicht bis dort hin

Eine neue Runde von "Bauer sucht Frau" steht vor der Tür! Schon in dreieinhalb Wochen werden die Landwirte auf der Hofwoche auf ihre potentiellen Traumfrauen treffen. Doch nur 12 von 16 Bauern, die dem TV-Publikum an Pfingsten in der Sendung "Das neuen Bauern 2018" vorgestellt wurden, schaffen es in die Staffel. 

"Bauer sucht Frau" ohne Bauer Thomas

Nicht dabei sein wird unter anderem Bauer Thomas, 29, aus Thüringen. wie die "BILD"-Zeitung schreibt. Doch warum? Gala fragt beim Sender nach. "Wir zeigen mittlerweile die 14. Staffel von 'Bauer sucht Frau' . Wie in jedem Jahr werden nicht alle Bauern, die an Pfingsten ausgestrahlt wurden, auch in der Staffel stattfinden", sagt eine RTL-Sprecherin. Das habe "redaktionelle Gründe". Was dahinter steckt? Unklar. Möglich wären zum Beispiel zu wenig Zuschriften von Frauen oder, wie die "BILD" spekuliert, dass Thomas "zu langweilig" war. 

"Die Bachelorette"

Twitter-User lästern über die "Homedates"

"Die Bachelorette": Gerda Lewis laufen die Männer davon.
Endspurt bei "Die Bachelorette". Gerda besucht die Familien der letzten vier Kandidaten. Im Video sehen Sie die Twitter-Reaktionen auf die sogenannten "Homedates".
©Stern / Gala

Bauer Thomas gibt nicht auf

"Ich lasse den Kopf nicht hängen. Ich suche weiter eine Frau, aber jetzt halt nicht mehr so öffentlich", sagt Thomas über das geplatzte "Bauer sucht Frau"-Abenteuer. Die soll "seine große Tierliebe" teilen und "ungefähr in seinem Alter" sein. 

Bauer sucht Frau 2018

Das sind die Kandidaten der 14. Staffel

Inka Bause stellt wieder einsame Landwirte vor, die sich auf die romantische Suche nach der großen Liebe begeben möchten. Die Kandidaten im Überblick ...
Andreas (67)   Der gebürtige Schweizer lebt seit 1997 im Westen Kanadas. Dort lebt er seitdem seinen Traum von der eigenen Farm. Jetzt fehlt nur noch eine sportliche und auswanderungswillige Frau.
Jörn (38)   Der attraktive Bauer lebt bereits in vierter Generation im afrikanischen Namibia, spricht sogar Ju-Hoansi - eine der ältesten Sprachen der Welt. Für den Rinderzüchter ist es besonders wichtig, dass seine Partnerin auch seine beste Freundin ist.
Bernhard (53)   Der sportliche Schwabe betreibt Kampfsport und tanzt leidenschaftlich Rock'n'Roll. Bei "Bauer sucht Frau" hofft er, eine Dame zu finden, die mit ihm durchs Leben tanzt.

11

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche