VG-Wort Pixel

Bauer sucht Frau Trennung bei Matthias und Tayisiya

Matthias, Tayisiya
Matthias, Tayisiya
© MG RTL D
Die Beziehung von Jungbauer Matthias und Tayisiya von "Bauer sucht Frau" hat nicht gehalten. Schon nach kurzer Zeit trennte sich das Paar wieder

Diese Nachricht dürfte einige "Bauer sucht Frau"-Fans sehr enttäuschen: Ausgerechnet Jungbauer Matthias und Tayisiya Morderger haben sich schon wieder getrennt. "Alle sind traurig, dass es nicht geklappt hat, aber ich kann es jetzt auch nicht ändern", so Tayisiyas Fazit gegenüber RTL.

Tayisiya war der Publikumsmagnet

Profi-Tennisspielerin Tayisiya erregte durch ihre spezielle Art besonders viel Aufmerksamkeit in der aktuellen Staffel. Die einen mochten sie, die anderen waren genervt und unterstellten der Blondine sogar, es nur auf den Ruhm abgesehen zu haben. Für diese Skeptiker dürfte die Trennungsmeldung nun eine Bestätigung bedeuten. Zeigten sich Matthias und Tayisiya in der vergangenen Folge noch zuversichtlich für eine Beziehung und küssten sich das erste Mal, scheinen die romantischen Gefühle schon kurze Zeit nach den Dreharbeiten wieder abgeflaut zu sein. Zumindest waren diese nicht stark genug, um den Strapazen einer Fernbeziehung standzuhalten.

Matthias und Tayisiya zusammen im Stall
Matthias und Tayisiya zusammen im Stall
© MG RTL D / Stefan Gregorowius

Kein Glück zu zweit

Bereits bei Tayisiyas erstem längeren Tennis-Einsatz von einem Monat zog die 21-Jährige die Reißlinie: "Für ihn war es kein Problem, dass ich weg bin, aber ich hab das Gefühl, dass ich ihn auch nicht glücklich gemacht hätte. Ich möchte, dass er eine Frau findet, die ihm Aufmerksamkeit schenkt und immer bei ihm ist. Ich denke, mit mir wäre er nicht glücklich geworden". Sie und Matthias haben aber trotzdem noch Kontakt zueinander und seien nun gut befreundet. Ein Liebes-Comeback schließt Tayisiya aber aus.

Verwendete Quellen: RTL 

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken