Bauer sucht Frau: Das sind die neuen Bauern

Seit mittlerweile elf Jahren suchen Landwirte bei "Bauer sucht Frau" nach der oder dem Richtigen. In diesem Jahr wollen wieder elf Kandidaten ihr großes Glück (ver)suchen

Inka Bause verkuppelt liebestolle Landwirte

Seit 2005 lädt Inka Bause alljährlich zum großen "Bauer sucht Frau"-Scheunenfest. Auch heute Abend soll dort wieder der Grundstein zum Verlieben gelegt werden. GALA stellt die Landwirte, die auf der Suche nach der großen Liebe sind, vor.

"Bauer sucht Frau": Das sind die Kandidaten

Der 47-Jährige Berthold ist einer von elf Bauern, die eine Frau oder einen Mann fürs Leben finden wollen. Er lebt mit 40 Schafen, fünf Eseln, 15 Hasen und einem Hund auf einem Hof in Rheinland-Pfalz. Gemeinsam mit Bruder Bernd-Udo, der ebenfalls an "Bauer sucht Frau" teilnimmt, betreibt er einen Schlacht- und Zerlegebetrieb. Mit seinem Faible für Musik - er spielt Trompete und Mandoline - will Berthold das Herz seiner Auserwählten erobern.

Die Brüder Berthold und Bernd-Udo hoffen auf Inka Bauses Kuppelkünste

Ein gemütlicher Teddybär ist auch dabei

Torsten aus der Nähe von Lübeck beschreibt sich selbst als gemütlichen Teddybären. Bei langen Spaziergängen durch seine Wälder und Felder, will der Milchbauer seine romantische Seite zeigen. Ähnlich geht es da sicherlich Rinderzüchter Christian. Noch kümmert sich Mutter Brigitte um sein Wohl. Bald könnte aber eine andere Frau das Kommando auf dem Hof übernehmen.

Die Frau fürs Leben muss nach Schweden

Fritz führt einen Bauernhof im schwedischen Småland, seine Traumfrau sollte mindestens 60 Jahre alt sein und seine Hobbies teilen: Wandern, Fischen und Bootfahren. Ihn und Daniel trennen viele Jahre, doch beide wollen nur eins: sich verlieben. Der jüngste Teilnehmer der diesjährigen Staffel ist erst 25 Jahre alt und seit drei Jahren Single. Daniel sucht eine Frau mit "ein bisschen Feuer im Arsch".

Liebe mit Familienanhang

Dann hätten wir da noch den gemütlichen Bayer Klaus. Die Frau an seiner Seite bekommt aber nicht nur den 32-Jährigen, sondern seine ganze Familie gleich mit. Klaus lebt mit seinen Eltern, Großeltern und seiner Schwester zusammen.Auch Martin kommt mit Familie im Gepäck: Er bewirtschaftet mit Eltern, Oma und Schwester 34 Hektar Grün- und Ackerland. Obwohl er tatkräftig anpackt, ist Arbeit für den 29-Jährigen nicht alles. "Spaß ist schon das Wichtigste im Leben, man ist ja auch noch Mensch", sagte er gegenüber RTL. Rinder, Pferde, Hühner und Schafe sind die große Leidenschaft des 76-jährigen Gerhard. Der achtfache Vater lebt im Erzgebirge.

Bauer Klaus freut sich darauf, Sabrina (l.) und Constanze kennenzulernen

Tattoos als Scharfmacher?

Ziegenwirt Roland sucht eine Frau, die tagsüber "Arbeiterin und abends Tussi ist" - mit 400 tierischen Mitbewohnern hat die dann sicherlich alle Hände voll zu tun. Jörg hingegen möchte nicht mit charmanten Sprüchen, sondern mit seinem jugendlichen Aussehen - eigener Aussage zufolge wird er oft jünger als seine 32 Jahre geschätzt - und seiner vielfältigen Körperbemalung eine Frau für sich begeistern.

Bauer Martin setzt auf körperliche Vorzüge

Bauer sucht Frau

Am 10. Oktober geht's wieder los

Bauer sucht Frau: Am 10. Oktober geht's wieder los
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche