Bad Boys 3: Die Dreharbeiten haben begonnen

Es geht los: Die Dreharbeiten zum dritten "Bad Boys"-Teil haben begonnen. Will Smith hat den ersten Schnappschuss vom Set gepostet.

Will Smith (r.) und Martin Lawrence kehren im Januar 2020 gemeinsam auf die Kinoleinwand zurück

Die erste Klappe ist gefallen: Die Dreharbeiten zur langersehnten "Bad Boys"-Fortsetzung haben offenbar wie geplant begonnen. Das deutete Will Smith (50, "Suicide Squad") nun in den sozialen Medien an. Auf Instagram postete er einen Schnappschuss, der einen Stapel Drehbücher des Films zeigt. Dazu schreibt er: "Tag eins. Ich halte euch alle auf dem Laufenden."

Mit dem Foto hat Smith, der wieder in die Rolle des charmanten Cops Mike Lowrey schlüpfen wird, auch den Titel des dritten Teils verraten: "Bad Boys for Life". An seiner Seite wird auch Martin Lawrence (53) wieder als sein Partner Marcus Burnett zu sehen sein.

Am 16. Januar 2020 soll der dritte Film über die beiden Drogenfahnder aus Miami bei uns in den Kinos starten. 1995 avancierte "Bad Boys" zu einem echten Überraschungshit an den Kinokassen. 2003 folgte die erste Fortsetzung.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche