Bachelorette 2017: So reagieren Niklas und Johannes auf Jessicas Entscheidung

Jessica Paszka hat ihre Wahl getroffen und ihre letzte Rose an David Friedrich vergeben. Auch Niklas Schröder und Johannes Haller waren im Rennen um das Herz der Bachelorette

Niklas Schröder, Jessica Paszka + David Friedrich, Johannes Haller

Sieben Wochen lang kämpften Niklas Schröder und Johannes Haller um die Gunst von Jessica Paszka. Doch sie mussten sich gegen David Friedrich geschlagen geben. Nun meldeten sich die Verschmähten erstmals zu Wort.

Johannes Haller bedauert die Entscheidung der Bachelorette

Beim Dream-Date gab er noch einmal richtig Gas: Johannes kam Jessica auf Mauritius beim Unterwasser-Spaziergang ganz nahe. Er war es auch, der in der Sendung den ersten Kuss der Bachelorette bekam. Und Johannes schaffte es sogar ins Finale. Die letzte Rose bekam der 29-Jährige jedoch nicht. Auf Instagram postet er nun ein Video - offenbar entstanden kurz nachdem die Show abgedreht war -, in dem er seinen Gefühlen Ausdruck verleiht: "Es waren wunderschöne Tage mit Jessi und daran werde ich noch ziemlich lange zu knabbern haben." Eigener Aussage zufolge habe er sich tatsächlich in Jessica verliebt. Klar, dass er keine Glückwünsche an das junge Paar sendet. 

Niklas Schröder erwähnt Jessica Paszka mit keinem Wort

Niklas schied noch eine Runde vor Johannes aus, lernte nicht mehr Jessicas Eltern kennen. Und das, obwohl er ihr während des Dream-Dates in Kapstadt doch endlich so richtig sein Herz öffnete. Er gestand der 27-Jährigen direkt, dass er sie am liebsten vom Fleck weg heiraten würde. Zu viel für Jessi? Offenbar. Der Rauswurf war für Nik ein Schlag ins Gesicht. Er verließ die Show nicht, ohne bei seinem Abgang eine fürchterliche Szene zu machen. "Für mich ist das jetzt Geschichte", sagte er und genauso verhält er sich auch nach der Ausstrahlung des Finales. Er teilt auf Instagram ein Bild mit seinem Neffen und schreibt dazu: "Family first". Über Jessica verliert der 28-Jährige kein Wort. Zu tief sitzt die Schmach offenbar noch.  

Unsere Video-Empfehlung 

Der Bachelor

Das läuft hinter den Kulissen der Kuppel-Show

"Der Bachelor" Daniel Völz
Daniel Völz ist als "Bachelor" noch auf der Suche nach der Richtigen. Sebastian Pannek hat sie schon gefunden: Er und Clea-Lacy Juhn haben sich beim "Bachelor" gesucht und gefunden. Im GALA-Interview verraten die beiden, was tatsächlich hinter den Kulissen der TV-Datingshow passiert

 

Der Bachelor + Die Bachelorette

Was wurde aus den Paaren?

Jennifer Lange und Andrej Mangold
Der erste Red-Carpet-Auftritt als Paar: Bachelor Daniel Völz präsentiert stolz seine Auserwählte Kristina bei den Gloria Awards in Düsseldorf. Kristina trägt ein schulterfreies, schwarzes Abendkleid mit funkelnden Details. Daniel setzt auf einen klassischen Anzug und eine fliederfarbene Krawatte.
Siebte Staffel "Der Bachelor": Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn  Sebastian Pannek entscheidet sich im großen Finale für seine Traumfrau Clea-Lacy und die Liebe scheint anzuhalten. Nach Clea-Lacys frühem Einzug bei Sebastian scheint noch immer alles im Lot zu sein: Auch im neuen Jahr zeigt sich das Bachelor-Vorzeigepaar verliebt wie eh und je.
Leonard, Leonie

15


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche