Bachelor in Paradise: Was ging da wirklich zwischen Philipp Stehler und Carina Spack?

Philipp Stehler und Carina Spack trafen sich bei "Bachelor in Paradise" ohne Kameras und Mikros heimlich in der Nacht. Was bei bei dem Treffen wohl passierte? Beide äußern sich 

Carina Spack und Philipp Stehler, Kandidaten bei "Bachelor in Paradise"

Gleich zwei Frauen hatten bei RTL-Dating-Show "Bachelor in Paradise" ein Auge auf , 29, geworfen: Carina Spack, 21, und Pam Gil Mata, 28. Seine Rosen gab der Sport-Fan zwar stets Pam, trotzdem macht er auch kein Geheimnis daraus, auch Carina reizvoll zu finden. Wurde er auf der Zielgeraden der Show etwa schwach bei der Blondine?

Philipp Stehler + Carina Spack: Heimliches Date

Mitten in der Nacht trafen sich Philipp und Carina in der finalen Folge von "BiP" alleine am Pool. Die beiden wollten scheinbar ungestört sein und planten ihre Zweisamkeit ohne die Öffentlichkeit. "Wenn wir weiter runter gehen und Evelyn die Mikroketten geben, dann hören die trotzdem noch Ton und dann einfach nach rechts weggehen, da ist keine Kamera mehr", flüstert Carina. "Ich komme nach, geh schon", so Philipps Antwort. Die Gerüchteküche brodelte: Unterhielten die beiden sich nur oder lief da mehr?

"Bachelor in Paradise"

Das sind die Kandidaten

Janika, 29, Office Managerin   Sie buhlte in der "Der Bachelor 2017"-Staffel um Sebastian Pannek.
Sebastian, 32, Personal Trainer   Sebastian war Kandidat in der "Die Bachelorette 2017"-Staffel. Er ist seit der zweiten Folge dabei und wurde kurz nach seiner Ankunft überraschung von Caro ausgewählt. Allerdings findet auch Saskia den Hannoveraner optisch ansprechend.
Annika, 30, stellvertretende Empfangschefin     2016 kämpfte sie um die Rosen von Bachelor Leonard Freier.
Christian Rauch, 34, "Die Bachelorette"  "Wenn du meinen schwarzen Humor nicht akzeptierst, solltest du mir lieber keine Rose geben“, sagte Christian bereits 2014 zu Bachelorette Anna. Zwischen den Beiden hat es damals nicht gefunkt, die Schweizer Bachelorette Frieda dagegen überreichte ihm 2015 ihre finale Rose. Sie war auch die letzte Frau, die das Herz des 35-Jährigen hat höher schlagen lassen. Die Beziehung zerbrach nach vier Monaten, höchste Zeit also für neue Gefühle.

25

Das sagen Philipp und Carina

Im Interview mit RTL erklärt Philipp sein heimliches Date mit Carina so: "Irgendwie hatten wir das Bedürfnis, zu quatschen und Tacheles zu reden, ohne dass etwas fehlinterpretiert wird. Das war im Endeffekt aber noch schlimmer, weil es jetzt so aussah, als wenn wir was weiß ich da gesucht hätten." Heißt so viel wie: Da lief nichts zwischen den beiden. 
Carina tut sich mit einer Antwort da schon schwerer. Von RTL auf die Situation angesprochen kommt sie in die Bredouille: "Boah, ich bin gerade ein bisschen perplex, muss ich sagen. Ich muss dann ja überlegen jetzt, ne?“ Ein Dementi klingt anders...
Übrigens: Entscheiden hat sich Philipp in der letzten Nacht der Rosen für Pam. Die sagt zu dem Treffen von Philipp und Carina: "Ich glaube jetzt nicht, dass da was war.“ Und das ist doch die Hauptsache. 

Bachelor in Paradise

Neue Kandidaten und offizieller Trailer

Das ist der offizielle Trailer von "Bachelor in Paradise".
© RTL
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche