Der Bachelor 2017: Kattias emotionales Geständnis

Sie scheint Sebastians Favoritin zu sein. Kein Wunder, dass Kattia den Missmut ihrer Konkurrentinnen auf sich zieht. Beim Einzeldate machte die Kolumbianerin dem "Bachelor" ein überraschendes Geständnis

Sebastian, Kattia

Bei einer heißen Tanzeinlage sprühen zwischen Kattia und Sebastian die Funken. In der vierten Folge der RTL-Partnersuche entführte der "Bachelor" die Schöne aus Kassel beim Einzeldate zum Salsa-Tanzen. Natürlich war die Einladung an Kattia den anderen ein Dorn im Auge. "Die ganze Runde ist still, da war bei keinem Freude mit dabei", so Clea-Lacys Reaktion.

Kattia und Sebastian tanzen Salsa

Kattia hingegen zeigt sich umso ekstatischer nach ein paar Hüftschwüngen mit dem Junggesellen. "Ich hätte nicht gedacht, dass er so gut tanzen kann", strahlt die 28-Jährige. "Er war so nah an mir. Es war ein super Gefühl."

Kattia und Sebastian kommen sich beim Salsa tanzen näher.


Doch erst nach dem gemeinsamen Schwof wird es so richtig emotional. Kattia beichtet Sebastian ihre Vergangenheit. "Es gibt auch die Kattia, die eine sehr lange Beziehung führen kann. Habe ich auch gehabt. Wegen ihm bin ich nach Deutschland gekommen", so die Kolumbianerin.

Kattia: "Ich war verheiratet"

Beim nächsten Satz macht der "Bachelor" große Augen. "Ich war mit ihm verheiratet." Seit einem Jahr sei sie allerdings bereits geschieden. "Ich habe mich mit ihm sehr gut verstanden. Wir sind auseinander gegangen wie gute Freunde." An dieser Stelle muss Kattia tief durchatmen und kämpft mit den Tränen. "Ein paar Monate später ist er gestorben."

Die Ladys dürfen weiter eifersüchtig sein

Sebastian, ganz Gentleman, nimmt seine weinende Liebesanwärterin in die Arme. Doch die fängt sich schnell wieder und versichert ihm: "Jetzt bist du da, ich habe Interesse an dir, ich mag dich. Ich beobachte dich immer." Was fast wie eine Drohung klingt, schmeichelt Sebastian offenbar.  Mit Kattia im Arm sagt der Rosenkavalier: "Das fühlt sich richtig gut an."
Scheint so, als hätten die restlichen Kandidatinnen auch in den kommenden Wochen noch genügend Grund zur Eifersucht.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Leonard Freier zum "Bachelor"

Welche Kandidatinnen ein falsches Spiel spielen

Leonard Freier
Wenn ein Haufen Frauen bei "Der Bachelor" in einer Villa zusammenhocken und viel Zeit haben, wird auch schon mal gelästert. Das Problem: Der Rosenkavalier bekommt von all dem nichts mit. Welche der Kandidatinnen bei Sebastian Pannek möglicherweise ein falsches Spiel spielen und mit unfairen Methoden kämpfen, weiß Vorjahres-Bachelor Leonard Freier


Der Bachelor 2017

Das sind die Kandidatinnen

Diese 22 Traumfrauen wollen das Herz des Bachelors erobern.
Clea-Lacy (25), Bürokauffrau aus Rastatt:  Auf Clea-Lacy richten sich die Blicke, wenn sie den Raum betritt. Die schöne Tochter eines Brasilianers und einer Deutschen besticht mit ihrem Teint, ihren vollen Lippen und ihren langen braunen Haaren. Seit 1 1?2 Jahren ist die 25 Jährige Single und sehnt sich nach einer neuen Liebe. Die Halbbrasilianerin hofft den Bachelor mit ihrer offenen Art begeistern zu können und freut sich auf interessante Unterhaltungen mit ihm. Er sollte genauso weltoffen und neugierig sein wie die junge Brünette.   In ihrem Job als Veranstaltungskoordinatorin und Ausbilderin ist Clea-Lacy die ganze Woche eingebunden. Abschalten kann sie in ihrer Freizeit zusammen mit ihrer Nichte, mit der sie gerne bastelt und spielt. Wenn der Bachelor genauso kinderlieb ist wie Clea-Lacy, steht einer romantischen Liebesgeschichte, von ihrer Seite aus, nichts mehr im Wege.
Clea-Lacy (25) , mag kräftige, dunkle Farben, auch ihre Bikiniauswahl berücksichtigt es.
Erika (25), BWL-Studentin aus Geislingen:  Die gelernte Industriekauffrau studiert Betriebswirtschaft und sieht sich beruflich in einer Führungsposition. Dass sie seit zwei Jahren Single ist, erklärt sich Erika damit, dass sie auf Männer zu selbstbewusst wirkt und viele sich nicht trauen die junge Frau anzusprechen. Die meisten Männer haben scheinbar Angst sich einen Korb von der schönen Studentin abzuholen.   Die junge Frau mit dem sanften Gemüt und den puppenhaften Gesichtszügen ist auf der Suche nach einem charmanten und liebevollen Mann, der sich mit ihr eine gemeinsame Zukunft aufbauen möchte. Er sollte ihr genug Aufmerksamkeit schenken, denn Erika lässt sich gerne erobern und genießt es umgarnt zu werden.

45


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche