VG-Wort Pixel

Aurelio Savina Zieht er ins Dschungelcamp?

Aurelio Savina: Zieht er ins Dschungelcamp?
© -
Ohooo! Ein echter Kerl soll laut "Bild" ins Dschungelcamp ziehen. Es ist "der Mann Aurelio". Ist damit auch schon der männliche Bedarf gedeckt? Noch mehr Testosteron wäre wohl kaum zu verkraften

Wenn da mal nicht der Palmenhain abbrennt: Der feurige Italiener Aurelio Savina soll nach "Bild"-Informationen ins Dschungelcamp ziehen. Bereits im August verriet er GALA, dass er sich einen Umzug in die Folter-Oase vorstellen könne, falls das Angebot stimme. Dies ist nun offenbar der Fall.

Für alle, die sich an seine unglaublich unglaubliche TV-Präsenz nicht mehr erinnern können: Er war im Sommer Kandidat bei "Die Bachelorette" und fiel dort vor allem durch radikale Selbstüberschätzung, selbstverliebte Sprüche in der dritten Person und seinen schrägen "Miami Vice"-Style auf.

Das Herzelein von "Bachelorette" Anna Christiana Hofbrauer konnte er so leider nicht erobern. Dafür aber jetzt die Dschungelkrone? Wird man sehen. Es kommt nämlich ganz darauf an, ob er die TV-Zuschauer und seine künftigen Kollegen mit seinem Charme verzaubert.

Und wer weiß: Vielleicht findet der italienische Tarzan irgendwo zwischen Plumpsklo, Pritsche und Kakerlaken ja auch seine Jane. Denn ein paar heiße Eisen der Kategorie X- bis Z-Promi sollen laut "Bild" in der grünen Hölle vertreten sein - wie zum Beispiel Ex-"Bachelor"-Teilnehmerin Angelina Heger und Ex-DSDS-Kandidatin Tanja Tischewitsch.

Möglicherweise lodert ja schon bald nicht nur das Lagerfeuer, sondern auch die Flammen der Liebe. Oder es stinkt - nach verbrannter Erde. Weil dem weiblichen Teil der Show seine Anmache nicht schmeckt. Oder weil durch zu hohem Testosteron-Aufkommen die Chemie zwischen den männlichen Kandidaten nicht stimmt. Klar ist jedenfalls schon jetzt: Dieser Typ wird polarisieren und für hitzige Zoffereien sorgen! Unterhaltung deluxe ...

ida Gala


Mehr zum Thema