VG-Wort Pixel

Annika Lau Starttermin steht! Sie feiert mit GALA Premiere bei RTL

Annika Lau moderiert ab 11. Juni 2022 GALA auf RTL.
Annika Lau moderiert ab 11. Juni 2022 GALA auf RTL.
© RTL / Pascal Buenning
Annika Lau steht in den Startlöchern – und mit ihr zahlreiche prominente Gäste, die sie schon bald im neuen RTL-Format GALA begrüßen wird. Nun steht auch der Sendetermin fest und die Vorfreude steigt.

RTL rollt den roten Teppich aus: Ab Mitte Juni dürfen sich Zuschauer:innen gleich auf doppelte Promi-Kompetenz im TV freuen. Neben einem altbewährten und beliebten Format geht der Sender auch mit einer neuen Sendung an den Start.

Annika Lau startet im Juni mit GALA

Mit GALA feiert Annika Lau, 43, ab dem 11. Juni 2022 ihre große RTL-Premiere. In der neuen TV-Sendung trifft die beliebte Moderatorin dann jeden Samstag um 17.45 Uhr einen prominenten Gast zum Plaudern, taucht mit den Zuschauer:innen in die Welten der Royals und Stars ab und wagt einen Blick auf die neuen Fashion- und Beautytrends. 

"Es ist eine grandiose neue Herausforderung, die auf mich wartet", erklärte die 43-Jährige bereits Anfang des Jahres bei der Ankündigung der großen Neuigkeiten. "Und ich freue mich von ganzem Herzen, dass ich Teil der RTL-Familie sein darf."

Geballte Promi-Power am Wochenende

Damit kommt am Wochenende die geballte Promi-Power zu RTL, denn "Exclusiv Weekend" wird ab dem 12. Juni zurück auf den Sonntag wandern – zur neuen Sendezeit. Frauke Ludowig, 58, wird dann direkt nach "RTL Aktuell" um 19.05 Uhr 70 Minuten lang die wichtigsten und brandaktuellsten News aus der Welt der Stars und Sternchen präsentieren. 

Im Interview bei den Spa Awards

"Ab Mitte Juni kommen bei RTL die Fans von unterhaltsamen Informationen aus der Welt der Promis und Royals samstags und sonntags voll auf ihre Kosten", so Martin Gradl, Chefredakteur Leben & Leute bei RTL. "Mit GALA verlängern wir eine der beliebtesten Marken im People- und Lifestyle-Bereich ins TV. Gleichzeitig startet unser so erfolgreiches Star-Magazin 'Exclusiv Weekend' auf diesem wichtigen und prominenten Sendeplatz in der Accsess-Primetime voll durch."

GALA sowie "Exclusiv Weekend" gibt es auch im Livestream oder zum Nachholen auf RTL+.

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken