Anna Loos: "Anstrengender als Weinen"

Anna Loos über den kräftezehrenden Dreh zur neuen Krimi-Reihe "Helen Dorn" - und was sie mit Jan Josef Liefers auf der heimischen Couch treibt

Nach jedem Drehtag war Anna Loos völlig fertig. Selbst ihre Mädels-Clique, von der sie sonst immer aufgebaut wird, konnte die Schauspielerin für nichts mehr begeistern. Grund für das Energieloch im Sommer 2013: ihre neue Rolle als Kommissarin Helen Dorn - eine Frau, die so gut wie nie lächelt und extrem kontrolliert bei der Sache ist. "Für mich war diese Art des Spielens anstrengender als Szenen, in denen ich laut weinen oder schreien muss", sagt die Titelheldin der neuen ZDF-Krimi-Reihe.

Jetzt im TV: Als eine Tote am Rheinufer gefunden wird, muss das LKA Düsseldorf (Foto: Anna Loos und Thomas Balou Martin) einen bereits zu den Akten gelegten Fall neu aufrollen. Bei "Helen Dorn - Das dritte Mädchen" (ZDF, Sa., 8.3., 20.15 Uhr) führte Matti Geschonneck Regie.

In "Helen Dorn - Das dritte Mädchen" wird Anna Loos als LKA-Frau durch einen Frauenmord gezwungen, einen ihrer alten Fälle wieder aufzurollen. Hat ein als "Hammermörder" rechtskräftig verurteilter Lehrer jahrelang unschuldig hinter Gittern gesessen? Bis zur überraschenden Auflösung dieser Frage erwartet den Zuschauer Krimi-Unterhaltung, die fesselt - phasenweise aber auch ganz schön anstrengend ist. Die Atmosphäre bleibt 90 Minuten lang extrem angespannt und unterkühlt. Keine Spur von auflockernden oder gar komödiantischen Momenten, wie in den Münsteraner "Tatort"-Fällen von Loos’ Ehemann Jan Josef Liefers. Die Macher von "Helen Dorn" haben sich skandinavische Krimis zum Vorbild genommen - sehr zur Freude von Anna Loos. "Ich bin seit Jahren Fan von Reihen wie ‚Kommissarin Lund‘. Produktionen, die mich durch Authentizität und Dis-Moll-Stimmung faszinieren."

Setbilder

Stars bei den Dreharbeiten 2014

16. Dezember 2014: Bei den Dreharbeiten von der Serie "The Slap" spielen Uma Thurman und Penn Badgley ein ungleiches Paar.
16. Dezember 2014: Natürlich handelt es sich hier um den neuen James Bond Film "Spectre". Wir sind gespannt was Daniel Craig uns diesmal zu bieten hat.
16. Dezember 2014: Gillian Anderson ist hier zu sehen bei dem Dreh der Serie "Hannibal".
12. Dezember: Angelina Jolie während der Dreharbeiten zu "Unbroken" im Gespräch mit den Darstellern hinter den Kulissen.

193

Ihre Leidenschaft für Krimis teilt sie mit ihrem Mann: "Jan und ich packen uns zu Hause gerne mal auf die Couch und schauen, was die TV-Kolleginnen und -Kollegen so treiben." Zu den klassischen TV-Guckern, die um 20.15 Uhr einschalten, würden sie aus Zeitgründen allerdings nicht zählen. Dank moderner Technik könne man heute ja auch alles zeitversetzt anschauen.

Gala: Inhaltsverzeichnis

Gala

Inhaltsverzeichnis

Die Patchwork Familie Loos-Liefers hat insgesamt vier Kinder im Alter zwischen sechs und 25. Darf die elfjährige Tochter Lilly auch schon Krimis sehen? Ihr könne man schon so manches zumuten, sagt Anna Loos. Durch ihre ersten Schauspiel-Erfahrungen wisse sie inzwischen genau, wie alles gemacht wird. Krimis sind aber bislang nicht Lillys Ding: "Stattdessen ist sie gerade in der Welt der Vampire angekommen, schaut 'Twilight' oder liest Romane." Dafür hat Lilly jetzt in einem Fernseh-Krimi neben Ulrich Noethen gespielt, ihre ganz persönliche Annäherung an das Genre. Er wird noch in diesem Jahr ausgestrahlt. Das Schauspieler-Gen scheint also auch bei Lilly durchzukommen. Und Paulina, 25, "unsere Große", wie Anna Loos sie nennt, will demnächst sogar in New York Schauspiel studieren.

Anna Loos in Zukunft mit eigener Krimi- Reihe, ihr Ehemann sorgt bereits seit mehr als zwölf Jahren für Rekordquoten - da fehlt doch eigentlich nur noch ein gemeinsamer "Tatort", oder? Aber den gab es schon 2005! Anna Loos schließt eine Neuauflage nicht aus: "Für eine gute Rolle in einem guten Buch - warum nicht?"

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche