VG-Wort Pixel

Anna + Marvin Ihr erstes Liebesinterview!

Marvin, Anna
Marvin, Anna
© facebook.com/diebachelorette.rtl
Anna und Marvin im siebten Himmel: Die beiden sind ein Paar! Es könnte die erste wahre "Bachelor"-Liebe sein

Es könnte die erste echte "Bachelor"-Liebe sein: Anna Christiana Hofbauer und Marvin sind ein Paar!

Im großen "Bachelorette"-Finale am Mittwoch (27. August) hat sich Anna völlig überraschend für Marvin, 26, entschieden. Die 26-Jährige übergab dem zurückhaltenden Werbefachmann ihre allerletzte Rose, ein Feuerwerk krönte den romantischen Moment. Die beiden strahlten, wirkten verknallt, küssten sich leidenschaftlich ... Das sieht nach wahrer Liebe aus. Und wirklich: Wie "bild.de" berichtet, soll das TV-Paar tatsächlich immer noch zusammen sein - obwohl die Dreharbeiten bereits seit drei Monaten abgeschlossen sind.

Auch heute morgen (28. August) in der Frühstücksshow "RTL - Guten Morgen Deutschland" tauchten die beiden vereint auf und gaben ihr erstes Liebesinterview. "Die letzten drei Monate waren anstrengend, weil man sich nicht sehen konnte oder nur heimlich treffen konnte. Ich bin froh, dass wir jetzt einfach ganz normal spazieren gehen können und mal einkaufen", so Marvin. Und auch Anna gibt sich zuversichtlich: "Wir machen das alles Schritt für Schritt, lassen das auf uns zukommen, überstürzen nichts. Wir wollen jetzt einfach erst einmal diese alltäglichen Pärchen-Sachen machen."

Das wäre eine ungewohnte Entwicklung der Kuppelshow auf RTL: Bisher waren die Pärchen immer sehr schnell wieder getrennt, meist schon zu Beginn der Ausstrahlung. Bei Anna und Marvin stellt sich jetzt die Frage, ob ihre Liebe den Alltag fernab der Kameras übersteht.

mzi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken