Angelina Jolie: Neue Hauptrolle in "The Kept"

Angelina Jolie darf in der Filmadaption "The Kept" eine nach Vergeltung suchende Mutter im Jahr 1897 spielen.

Angelina Jolie wird in "The Kept" vor und hinter der Kamera agieren

(43, "Wanted") hat eine neue Hauptrolle an Land gezogen. Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, soll die Schauspielerin in "The Kept", einer Filmadaption des Romans von James Scott, mitspielen und ihn auch mitproduzieren.

Der Film spielt im Jahr 1897 und handelt von Elspeth Howell, die ihren Ehemann und vier ihrer fünf Kinder ermordet in ihrem ländlichen Haus bei New York auffindet. Als sie selbst von den Tätern angeschossen wird, muss ihr zwölfjähriger Sohn Caleb sie pflegen, ehe sich beide schließlich gemeinsam durch einen Schneesturm kämpfen, um die Mörder ihrer Familie zu finden.

Wann die Dreharbeiten zu "The Kept" beginnen, ist noch nicht bekannt. Zuletzt stand Angelina Jolie für "Maleficient 2" vor der Kamera, der 2020 in die Kinos kommen soll.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche