VG-Wort Pixel

Andreas Gabalier Fan-Festival in München vorerst abgesagt

Andreas Gabalier während eines Auftritts in Dresden
Andreas Gabalier während eines Auftritts in Dresden
© Matthias Wehnert/Shutterstock.com
Die Anhänger von "Volks-Rock'n'Roller" Andreas Gabalier müssen sich gedulden. Das große Fan-Festival in München wird verschoben.

Eigentlich wollte Andreas Gabalier (35, "Neuer Wind") am 15. August in München zusammen mit Tausenden sein "Volks-Rock'n'Roller-Fan-Festival" feiern. Wegen des erweiterten Verbots von Großveranstaltungen ist dies nun allerdings nicht möglich.

Ersatztermin nicht bekannt aber "garantiert"

Unter anderem auf Facebook erklärte der Veranstalter, dass auch das Festival betroffen sei, "die Maßnahmen zum Schutze der Gesundheit aller" jedoch "natürlich an erster Stelle" stehen. Man sei überzeugt, dass die Anhänger Gabaliers dies verstehen werden. Die Leutgeb Entertainment Group könne aber schon jetzt "mitteilen und garantieren, dass es einen Ersatztermin für dieses Fan-Festival geben wird und wir zu diesem Ersatztermin gemeinsam mit Euch und Andreas Gabalier ein unbeschwertes, tolles Volks-Rock'n'Roller-Fan-Festival feiern werden".

Man bitte um Verständnis, "dass die Umsetzung doch etwas Zeit in Anspruch nehmen wird, um alle anfallenden Fragen und Aspekte genau zu klären." Die Fans sollen rechtzeitig über den Stand der Dinge informiert werden und auch alle bereits verkauften Tickets sollen ihre Gültigkeit behalten.

SpotOnNews

Mehr zum Thema