Alicia Vikander: Wird sie als Lara Croft überzeugen?

Alicia Vikander hat eine begehrte Rolle an Land gezogen - sie ist die neue Lara Croft. Der erste Trailer gibt einen Vorgeschmack auf den Film. Kann die Schwedin in der Rolle überzeugen?

Alicia Vikander spielt Lara Croft

Alicia Vikander spielt Lara Croft

Die schwedische Oscar-Gewinnerin (28, "The Danish Girl") wirbelt im kommenden Jahr als Videospielheldin über die Kinoleinwände. Das allein wäre Grund genug zur Vorfreude, wären da nicht die übergroßen Fußstapfen von US-Star (42, "Salt"), die diese Rolle vormals verkörperte und mit der sich Vikander zwangsläufig messen lassen muss. Ist sie dem gewachsen? Seit der Veröffentlichung des ersten "Tomb Raider"-Tailers wissen wir mehr:

Alicia Vikander spielt Lara Croft

Auf den ersten Fotos und im ersten Trailer macht Alicia Vikander ein gute, um nicht zu sagen sportlich definierte Figur. Ihrem Körper nimmt man die knallharte Action durchaus ab - obgleich sie nicht den unberechenbaren und kühlen Sexappeal einer Angelina Jolie ausstrahlt. Vikanders weiche und beinahe kindliche Gesichtszüge bilden dennoch einen spannenden Kontrast zu Chaos, Dreck und Naturgewalten um sie herum. Also exakt wie es bei der Neuauflage der Spielereihe der Fall war.

Auch die Vorlage wechselte

Der Film mit Alicia Vikander basiert nicht auf dem Originalvideospiel, das den beiden Filmen mit Angelina Jolie zugrunde lag - "Lara Croft: Tomb Raider" (2001) und "Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens" (2003). Der neue Streifen lehnt sich stattdessen an die Weiterentwicklung des Spiels von 2013 an. Auch hier änderte sich die Figur und ihre Darstellung. Es wird mit Vikander eine viel verletztlichere Lara Croft zu sehen geben, die erst noch in ihre Rolle als unbesiegbare Actionheldin hineinwachsen muss. Klingt jedenfalls nach mehr Tiefgang!

Das sagen die Fans

Nach der Veröffentlichung des Trailers diskutieren die Fans dennoch, ob sie Vikander als Croft durchgehen lassen: "Die einzige Lara Croft, die wir anerkennen, ist Angelina Jolie", schreibt ein Fan auf der Twitter-Seite des Films. "Tun wir nicht, lediglich du und ein paar andere", antwortet eine andere Userin. Eine dritte Stimme wirft fast so etwas wie eine Lösung in den Ring und fordert einfach "einen Cameo-Auftritt von Angelina Jolie" im neuen Film.

Das Reboot von "Tomb Raider" läuft in Deutschland am 15. März 2018 an.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche