Alicia Vikander: So sieht sie als Lara Croft aus

Schauspielerin Alicia Vikander als Videospielheldin Lara Croft - wie das aussieht, zeigen nun erste Bilder vom "Tomb Raider"-Reboot

Alicia Vikander

Die schwedische Schauspielerin (28, "The Danish Girl") wird 2018 als Videospielfigur in dem "Tomb Raider"-Reboot des norwegischen Regisseurs Roar Uthaug (43) zu sehen sein. Damit tritt sie bekanntermaßen in die Fußstapfen von (41, "Durchgeknallt"). Doch der neue Streifen orientiert sich nicht an Jolies Vorgänger-Filmen oder alten Videospielen, sondern an dem Videospiel-Reboot der Reihe von 2013. Erste Fotos zeigen nun, wie Vikander in dieser Rolle aussehen wird.

Wie "Vanity Fair" weiter meldet, wird sich die neue Lara, die in London als Fahrradkurierin arbeitet, auf die Suche nach ihrem Vater machen, der sieben Jahre zuvor verschwand. In Tanktop und Cargohose reist sie zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort: einer Grabstätte auf einer Insel irgendwo vor der Küste Japans...

Alicia Vikander über Lara Croft

Und was denkt die junge Schauspielerin über ihr Engagement? "Als ich gefragt wurde, ob ich die Rolle übernehmen möchte, wurde ich sehr aufgeregt, denn Lara Croft ist wahrlich ein ikonischer Charakter", wird sie von dem Magazin zitiert. Die Menschen könnten sich mit ihr aus vielerlei Gründen identifizieren:

Vorbild für viele junge Frauen

Für Alicia Vikander ist sie ein Vorbild für viele junge Frauen. "Denn sie versucht, ihren Platz in der Welt selbst zu gestalten und ihre Zukunft mit ihrer Vergangenheit zu verbinden." Lara Croft sei "mutig, klug, verletzlich und macht ihr Ding". Die Rolle mache ihr viel Spaß.

Der Kinostart ist für März 2018 geplant.

© Gala


Fashion-Looks

Der Style von Alicia Vikander

Alicia Vikander und Michael Fassbender
Michael Fassbender und Alicia Fassbender
Alicia Vikander
Michael Fassbender, Florence Clery

31


Mehr zum Thema

Star-News der Woche