Aerosmith: Drei Abschieds-Konzerte in Deutschland

Aerosmith haben eine große Europatour für 2017 angekündigt. Die deutschen Fans dürfen sich auf drei Konzerte freuen

Die US-amerikanische Rockband Aerosmith ("Toys in the Attic") spielt auf ihrer Europa-Abschiedstour "Aero-Vederci Baby!" auch drei Konzerte in Deutschland. Die Band um Sänger Steven Tyler, 68, tritt am 26. Mai in München auf dem Königsplatz, am 30. Mai in Berlin auf der Waldbühne und am 20. Juni in der Kölner Lanxess Arena auf. Bereits ab Mittwoch, 10:00 Uhr, bieten die Ticketanbieter Myticket und CTS Eventim online Karten an. Der allgemeine Vorverkauf beginnt dann am Freitag um 10.00 Uhr.

Aerosmith spielen drei Konzerte in Deutschland

Kostüme

Bühne frei für Skurrilität

Huch, hat die Braut etwa den Durchblick verloren? Nein, diese talentierte Künstlerin ist bekannt für ihre schrillen Auftritte...
Hinter dem Schleier verbirgt sich US-Sängerin Lizzo, die bereits achtfach für den Grammy nominiert wurde. Beim "KISS Jingle Ball" legt sie eine gewohnt mitreißende Bühnenshow im knappen Outfit hin.
Auch mit über 70 Jahren ist Cher eine schillernde Persönlichkeit, die ihr Publikum begeistert. Bei ihrem Auftritt in der Manchester Arena überrascht die Sängerin in einem blauen Glitzer-Outfit.
Sarah Connors Tournee beginnt in wenigen Tagen - hat sie sich dafür etwa schon mal ihr Bühnenoutfit bereit gelegt? Die Kombination aus sexy Cut-Out-Bikini, Sonnenbrille und Cowboy-Stiefeln ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber eins steht fest: Die Sänger kann es mit ihrer wahnsinnig-guten Figuren tragen. 

40

Seit über 45 Jahren stehen Aerosmith bereits auf der Bühne und verkauften in ihrer langen Karriere über 100 Millionen Alben. Zahlreiche Preise, darunter vier Grammy Awards, acht American Music Awards, sechs Billboard Awards und 12 MTV Awards, wurden ihnen bereits verliehen. 2001 haben sie es in die legendäre Rock & Roll Hall of Fame geschafft.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche