VG-Wort Pixel

Adele Gewinner des Tages


Adele schwimmt im Geld. Jetzt kommt heraus, wieviel sie im vergangenen Jahr verdient hat

Was Adele (28, "Hello") anfasst, wird zu Gold. Und das macht sich natürlich auch auf ihrem Konto bemerkbar. Wie "Daily Mail Online" berichtet, verdiente die britische Sängerin im vergangenen Jahr geschätzte 30 Millionen Pfund, was einem Tagesverdienst von 84.000 Pfund (ca. 93.000 Euro) entspricht. Grund für die astronomisch hohen Einkünfte der 28-Jährigen ist vor allem ihr Erfolgsalbum "25", das sie im vergangenen November veröffentlichte.

Adele schwimmt im Geld

Allein in der ersten Woche verkaufte sich die Platte drei Millionen Mal weltweit und jetzt, fast ein Jahr später, sind die Verkäufe sogar auf 20 Millionen Exemplare angestiegen. "25" ist mittlerweile das am schnellsten verkaufte Album in der Geschichte Großbritanniens. Trotz dieser unglaublichen Zahlen ist Adele bodenständig geblieben. In einem Interview erzählte sie: "Ich mag die Art, wie ich mein Leben immer gelebt habe, also mache ich auch so weiter. Niemand anderes in meinem Umfeld ist berühmt, man würde mich für eine Idiotin halten, wenn ich anheben würde."

SpotOnNews

Mehr zum Thema