Adam Levine Duett mit Matthew Morrison

Adam Levine
© CoverMedia
Maroon-5-Star Adam Levine und 'Glee'-Schönling Matthew Morrison werden gemeinsam eine Ballade singen.

Adam Levine (33) und Matthew Morrison (34) machen aus ihrer Liebe für Broadway-Musik einen gemeinsamen Song.

Der Maroon-5-Frontmann ('She Will Be Loved') gründete sein eigenes Musiklabel 222 im letzten Jahr und nahm den TV-Helden ('Glee') als ersten Act unter Vertrag. Gerüchten zufolge teilen die Musiker eine Leidenschaft für alte Klassiker und haben deshalb beschlossen, ein Duett für Morrisons bevorstehendes Album aufzunehmen.

'Us Weekly' zitierte einen Augenzeugen, der die beiden schon vor einigen Wochen aus den Capital Aufnahmestudios in Hollywood kommen sah, nachdem sie den Song 'Luck Be a Lady' gecovert hatten: "Matthew wollte unbedingt einen Broadway-Hit aufnehmen und Adam liebt die Klassiker."

'Luck Be a Lady' stammt eigentlich aus der Feder von Oscar-Gewinner Frank Loesser (†59) und entstand 1950. Altmeister Frank Sinatra (†82) machte den Track zu einem seiner größten Hits.

Adam Levine und Matthew Morrison sind schon seit Jahren eng befreundet und haben mehrfach über ihre Bewunderung füreinander gesprochen. In der Zeit, in der er sein Label 222 vorstellte, verkündetet Levine: "Mein eigenes Label zu gründen ist schon seit Langem ein Traum von mir und ich freue mich so sehr, endlich an einem Punkt in meiner Karriere angekommen zu sein, an dem ich diesen Traum verwirklichen kann. Ich bin unglaublich gespannt auf Matthews bevorstehendes Album." Auch Morrison hielt mit seiner Begeisterung über den Plattendeal nicht hinterm Berg und betonte damals: "Ich freue mich, mit einem so großartigen Sänger und Produzenten wie Adam Levine an meinem nächsten Album zu arbeiten!"

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken