VG-Wort Pixel

"Your Place or Mine" Trailer zur neuen Netflix-Romanze

Reese Witherspoon als Debbie in "Your Place or Mine".
Reese Witherspoon als Debbie in "Your Place or Mine".
© Erin Simkin / Netflix 2022
Pünktlich zum Valentinstag veröffentlicht Netflix die neue Romanze "Your Place or Mine" mit Reese Witherspoon und Ashton Kutcher.

Am 14. Februar ist wieder Valentinstag. Wie passend, dass Netflix nur wenige Tage zuvor eine neue Liebeskomödie mit Reese Witherspoon (46) und Ashton Kutcher (44) veröffentlicht. "Your Place or Mine" ist ab dem 10. Februar auf dem Streamingdienst abrufbar, den ersten Trailer gibt es schon jetzt.

Fans des Genres dürften genau das bekommen, was sie sich erwarten. Das Drehbuch stammt von Aline Brosh McKenna (55), die unter anderem auch für die Skripte zu "Der Teufel trägt Prada" und "27 Dresses" verantwortlich war und hier zudem Regie führt.

Ein Tausch mit Folgen

Die Regisseurin erzählt die Geschichte von Debbie (Witherspoon), ihres Sohnes (Wesley Kimmel) und von Peter (Kutcher), mit dem die alleinerziehende Mutter eng befreundet ist, auch wenn beide sehr gegensätzlich sind. Während sie ihren festen Alltag in Los Angeles mag, genießt Peter das abenteuerliche New York. Eine Woche lang tauschen sie Wohnungen und Leben - und entdecken dabei, dass sie vielleicht beide etwas anderes brauchen, als sie dachten.

In "Your Place or Mine" sind neben Witherspoon und Kutcher unter anderem "Grey's Anatomy"-Star Jesse Williams (41), Rachel Bloom (35), Steve Zahn (55), Zoë Chao (37) und die Komikerin Tig Notaro (51) zu sehen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken