"Tschick"-Darsteller: Privat sind sie ganz brav

Die Rebellen aus "Tschick" halten sich privat lieber an die Regeln - sagen sie zumindest

"Ich rauche nicht und ich trinke nicht. Ich kenne aber Gleichaltrige, die rauchen und trinken. Ich frage mich immer, warum die Eltern dagegen nichts machen."

Skandale bei den Stars

Die schwarzen Schafe der Promi-Familien

Catherine Zeta-Jones und Carys Douglas  Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Die dunkle Mähne hat Carys von ihrer Mutter geerbt, den Nachnamen trägt sie von ihrem berühmten Vater.
Dieses Kapitel müsste den Namen "Cameron und seine Drogenaffäre" tragen. Michaels Sohn aus erster Ehe, Cameron Douglas, landet 2010 nämlich im Gefängnis, nachdem er zugibt, seit 2006 regelmäßig größere Mengen Meth und Kokain verkauft zu haben. Seine Haftstrafe wird bis 2018 angesetzt, doch Cameron hat Glück und wird bereits im August 2016 frühzeitig entlassen. Das wahre Happy End folgt jedoch im Juli 2017, als...
... er zum ersten Mal nach acht Jahren seinen Großvater Kirk wiedersieht.  Papa Michael postet dieses Foto der drei Douglas-Generationen auf Facebook und gibt damit die herzzerreißend schöne Reunion bekannt. Toll!
Pippa und Kate Middleton sind die absoluten Paradebeispiele der feinen High-Society-Frauen. Die eine ist die Ehefrau des britischen Prinzen, die andere eines millionenschweren Managers. Alle Welt redet von den beiden. Nicht so hingegen von ihrem Bruder James.

27

Das fragte sich Jungschauspieler Tristan Göbel (14, "Tschick") in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung. Das muss doch Musik in den Ohren aller Eltern sein. Im Kinofilm "Tschick" spielen er und Anand Batbileg, 15, zwei Außenseiter, die mit einem geklauten Auto durchs Land reisen, Abenteuer erleben und letztendlich durch einen fremdverschuldeten Autounfall im Krankenhaus und bei der Polizei landen. Ganz im Gegensatz dazu scheinen die Jungs privat also ein behütetes Leben zu haben. "Viele wollen halt gerne die Regeln brechen und verbotene Dinge tun. Ich brauche das nicht", erklärt Batbileg, der für die Dreharbeiten sogar schon Auto fahren durfte. Im wahren Leben warten die beiden damit aber noch brav ein paar Jahre.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche