"Sturm der Liebe"-Vorschau | ARD: Das passiert in neuen Folgen ab 10. Februar

"Sturm der Liebe" in der Vorschau: Was in neuen Folgen der ARD-Serie passiert, erfahren Sie nachfolgend. "SdL" wird montags bis freitags ab 15.10 Uhr im Fernsehen und im Live-Stream der ARD-Mediathek ausgestrahlt. 

 "Sturm der Liebe": Dirk (Markus Pfeiffer, l.) ist angetan von der schönen Nadja (Anna Lena Class, r.).

"Sturm der Liebe"-Vorschau für Montag, 10. Februar 

Geschickt bringt Annabelle Paul dazu, mit ihr essen zu gehen. Dadurch sieht sie sich ihrem Ziel, Paul für sich zu gewinnen, einen großen Schritt näher. Doch um ihn in ihren Bann zu ziehen, greift sie zu illegalen Maßnahmen …

Dirk ist Nadja auf die Schliche gekommen. Daraufhin lässt Nadja ihre Reize spielen, damit er sie nicht auffliegen lässt.

Bela und Lucy bekommen die Gelegenheit, ein Liebeslied für eine berühmte Sängerin zu schreiben. Da diese großen Wert auf die Authentizität ihrer Lieder legt, geben sich Lucy und Bela spontan als Liebespaar aus, nichts ahnend, was sie damit ins Rollen bringen …

Natascha will Walter unbedingt den Wunsch erfüllen, vor seiner Abreise mit ihr und Michael Weihnachten zu feiern. Doch irgendwie läuft nichts nach Plan: Bei der Weihnachtsbaumsuche werden sie des Diebstahls bezichtigt und dann vergisst Walter auch noch, was sie eigentlich feiern wollten.   

"Sturm der Liebe"

Dieser Serientod wäre eine echte Überraschung

Der Fürstenhof im Herbst/Winter.


"Sturm der Liebe" am Dienstag, 11. Februar

Eva und Robert bereiten sich auf die nahende Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes vor. Sie glauben, noch ein paar Wochen Zeit zu haben. Doch als Eva mit Franzi einen Spaziergang macht, stellt sie besorgt fest, dass ihre Wehen beginnen.

Paul fühlt sich gegenüber Romy schuldig, da es mit Annabelle fast zum Äußersten gekommen wäre. Wie konnte das nur passieren! Durch eine Beobachtung von Tim kommt Paul schließlich der Verdacht, dass Annabelle ihm Drogen verabreicht hat. Sofort eilt er zu Michael, um einen Test zu machen …

Bela wird klar, dass er sich erneut unglücklich verliebt hat. Da er weiß, dass Lucy seine Gefühle nicht erwidert, versucht er, ihr aus dem Weg zu gehen. Doch Lucy will mit Bela ihren Erfolg feiern und versteht gar nicht, warum dieser sie plötzlich meidet.

Nach einem gelungenen Weihnachtsfest reist Walter nach Hamburg ab. Die Trennung nimmt Natascha so sehr mit, dass sie nicht bemerkt, dass Michael wieder heimlich Tabletten nimmt.

"Sturm der Liebe"-Vorschau für Mittwoch, 12. Februar

Nachdem Paul die Wahrheit über Romys Tod erfahren hat, kann Christoph ihn nur schwer davon abhalten, Annabelle damit zu konfrontieren. Er schickt Paul daher nach Hause, damit dieser sich beruhigt. Doch dann klopft ausgerechnet Annabelle an Pauls Tür …

Nadja erkennt, dass sie sich etwas einfallen lassen muss, wenn sie Tim dazu bringen will, sich zu ihr zu bekennen. So setzt sie alles auf eine Karte und schockiert Tim mit der Überlegung, die Schwangerschaft abzubrechen.

Bei dem Versuch, seine Gefühle für Lucy zu vertuschen, greift Bela zu einer Notlüge: Er möchte als Clown Freude verbreiten. Als Lucy dann genau diese Notlüge aufgreift, um Bela eine Freude zu machen, sieht er sich gezwungen mitzuspielen …

Eva und Robert erfahren im Krankenhaus, dass es sich bei Evas Wehen um einen Fehlalarm handelt. Doch die Erleichterung der beiden hält nicht lange an, denn die Untersuchung hat ergeben, dass mit dem Baby etwas nicht stimmt.

"Sturm der Liebe" am Donnerstag, 13. Februar

Tim hadert damit, Franzi endgültig loszulassen. Und auch Franzi fragt sich, ob sie den Kampf um ihn zu früh aufgegeben hat. Doch sie hat keine Lust mehr auf Spielchen, was sie Tim deutlich klar macht. Daraufhin trifft er eine folgenreiche Entscheidung.   

Obwohl es ihm widerstrebt, ist Paul bereit, sich mit Christoph gegen Annabelle zu verbünden. Um jeden Preis will Paul sie wegen des Mordes an Romy zur Rechenschaft ziehen. Und Christoph hat auch schon einen Plan parat …

Hildegard ist überglücklich, da Alfons sie mit der neuen Küche überrascht. Während Hildegard erfreut ihr neues Reich in Beschlag nimmt, entdeckt Alfons eine lose Diele, die er schnell befestigen will. Dabei macht er einen überraschenden Fund.

Seine Notlüge gegenüber Lucy hat Bela einen Auftritt als Clown verschafft. Trotz Üben ist er eine Niete und er befürchtet, sich vor Lucy zu blamieren. Doch dann schafft Bela es tatsächlich, bei seinem Auftritt als Clown die Kinder zum Lachen zu bringen, und berührt damit Lucys Herz.

"Sturm der Liebe"-Vorschau für Freitag, 14. Februar

Christoph setzt mit Pauls Hilfe den perfiden Plan, Annabelle in den Wahnsinn zu treiben, in die Tat um. Doch Annabelle hat bessere Nerven als gedacht …

Nadja könnte nicht zufriedener sein: Endlich hat Tim ihr den ersehnten Heiratsantrag gemacht. Doch als er in der Nacht Franzis Namen flüstert, muss Nadja erkennen, dass sein Herz immer noch Franzi gehört.

Nachdem Bela Michael schlafend vorgefunden hat, läuten bei Natascha die Alarmglocken. Sie fragt Michael offen, ob er wieder rückfällig geworden ist. Als dieser verneint, ist Natascha vorerst beruhigt. Doch dann fährt Michael mitten in der Nacht zu einem Einsatz und kommt nicht mehr zurück …

Alfons und Hildegard rätseln, was es mit ihrem Fund auf sich hat. Nachdem Hildegard es endlich geschafft hat, die Schatulle zu öffnen, ist die Enttäuschung groß, denn sie ist leer. Nichts ahnend, welch großer Schatz sich dennoch darin verbirgt, werfen sie die Schatulle weg.

Verwendete Quelle: Das Erste

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche