VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" | ARD-Vorschau Das passiert nächste Woche am Fürstenhof (16.-20.9)

"Sturm der Liebe": Annabelle (Jenny Löffler) und Denise (Helen Barke) haben Streit. Joshua (Julian Winter) wird Zeuge.
"Sturm der Liebe": Annabelle (Jenny Löffler) und Denise (Helen Barke) haben Streit. Joshua (Julian Winter) wird Zeuge.
© ARD/Christof Arnold,
"Sturm der Liebe" geht in eine neue Woche: Was in den neuen Folgen von Montag bis Freitag passiert, erfahren Sie in der Vorschau für die ARD-Telenovela.

"Sturm der Liebe" am Montag, 16. September

Annabelle erhält eine dramatische Nachricht und gibt sich deswegen tief betroffen. Joshua glaubt daraufhin, dass seine Exfreundin doch nicht die eiskalte Egoistin ist, für die er sie mittlerweile hält. Doch hat er damit tatsächlich recht? Eva und Robert erleben einen unbeschwerten Moment. Obwohl Eva noch immer Bedenken hat, genießt sie es, wieder an Roberts Seite zu sein.

Jessica gelingt es bei einem gemeinsamen Picknick, ein wenig mehr über Henry zu erfahren. Er lässt sich sogar zu einem Kompliment gegenüber Jessica hinreißen. Die vertraut später André an, dass sie glaubt, bei Henry auf einem guten Weg zu sein.

"Sturm der Liebe" am Dienstag, 17. September

Denise kommt nach einem Gespräch mit Boris der Verdacht, dass Joshua erpresst wird. Als sie Joshua diesbezüglich zur Rede stellt, greift der kurzerhand zu einer abenteuerlichen Notlüge. Jessica sucht nach wie vor Henrys Nähe. Als sie sich nachts zufällig in der Küche der Sonnbichlers treffen, kommt es zu einem innigen Moment.

Annabelle will vor Joshua nicht länger als Erpresserin dastehen, da sie sich immer noch Chancen bei ihm ausrechnet. So übergibt sie ihm scheinbar großzügig das Beweismaterial, das sie gegen ihn in der Hand hat. Joshua ahnt jedoch, dass das ein Trick ist.

"Sturm der Liebe" am Mittwoch, den 18. September

Denise kann sich nicht vorstellen, dass Joshua wieder Gefühle für Annabelle entwickelt hat. Als Boris anbietet, noch einmal mit Joshua zu reden, wehrt sie tapfer ab. Vielleicht soll es mit ihr und Joshua einfach nicht sein … Jessica kann ihre Augen nicht von Henry lassen. Als sie sieht, wie liebevoll er mit Luna umgeht, entflammt ihr Herz einmal mehr für den sympathischen Tierarzt.

Ein Stammgast aus Italien quartiert sich im "Fürstenhof" ein und fordert ein spezielles Menü inklusive italienischer Speisekarte. Versehentlich hat Eva allerdings deutsche Karten bestellt. Spontan eilt ihr Valentina zu Hilfe.

"Sturm der Liebe" am Donnerstag, den 19. September

Eva ist besorgt, als Robert sie in seinen waghalsigen Plan einweiht: Er möchte den letzten Beweis aus der Tatnacht endgültig vernichten. Zunächst scheint es, als ob Roberts Vorhaben gelingt. Doch plötzlich steht die Polizei vor ihm. Annabelle präsentiert Denise und Boris ein zweites ärztliches Gutachten über Christophs OP-Chancen. Dieses fällt im Vergleich zu dem von Denise jedoch viel negativer aus. Wütend beschließt Denise, gegen Annabelle vorzugehen.

Außerdem versucht Denise krampfhaft, ihre Gefühle für Joshua in den Griff zu bekommen. Und auch Joshua fällt es immer schwerer, die Fassade aufrechtzuerhalten. Wird er Denise endlich die Wahrheit sagen? Boris sorgt sich um Tobias, denn dieser überlegt sein Studium in Hamburg abzubrechen. Ein Brief von Romy gibt ihrem Cousin neue Zuversicht.

Verwendete Quelle: Das Erste

jre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken