"Sturm der Liebe"-Vorschau: Stirbt Denise vor der Hochzeit mit Joshua?

Die ARD-Serie "Sturm der Liebe" nähert dem Höhepunkt von Staffel 16. Nun gibt die ARD erste Details über die Handlung preis.

"Sturm der Liebe": Joshua (Julian Schneider, r.) und Christoph (Dieter Bach, l.) versuchen alles, um Denise (Helen Barke, M.) das Leben zu retten.

"Sturm der Liebe" feiert mit seinem Liebestrio Denise Saalfeld (gespielt von Helen Barke), Joshua Winter (Julian Schneider) und Annabelle Sullivan (Jenny Löffler) bald das große Staffel-Finale. Welche spannende Geschichte die Zuschauer erwarten können, zeigt die ARD in seiner Presse-Vorschau.

"Sturm der Liebe": Joshua will Denise heiraten

Nach allerlei Irrungen und Wirrungen finden Joshua und Denise endlich zueinander: Joshua macht seiner Traumfrau einen Heiratsantrag. Nicht nur in der Liebe läuft es rund für die Kunst-Restauratorin: Sie bekommt ein tolles Jobangebot aus Paris. Joshua will Denise nicht im Wege stehen und kann sich eine Fernbeziehung zwischen der französischen Hauptstadt und Bichlheim vorstellen. Das glückliche Paar ahnt nicht, dass sich über  seinem Kopf ein schlimmer Sturm zusammenbraut ... ein Sturm namens Annabelle. 

"Sturm der Liebe" am 23. Oktober 2019: Joshua (Julian Schneider, l.) macht Denise (Helen Barke, r.) einen romantischen Heiratsantrag am See.

Annabelle will Denise töten

Dass Denise und Joshua ein Paar sind, kann die eifersüchtige und hasserfüllte Annabelle einfach nicht verwinden. Als sie dann auch noch Zeuge wird, wie ihre große Liebe ihrer Schwester einen Heiratsantrag macht, brennen bei Annabelle die Sicherungen durch. Nachdem ihr erster Mordanschlag auf fatale Weise fehlgeschlagen ist (statt Denise nahm Romy Lindbergh den Gift-Cocktail zu sich und starb), trachtet sie ihrer Schwester erneut nach dem Leben. Und das mit deutlich rabiateren Mitteln als einem vergiftetem Drink ...

Annabelle (Jenny Löffler, l.) fordert die geschockte Denise (Helen Barke, r.) mit gezückter Waffe auf, einen Abschiedsbrief zu schreiben.

Annabelle bedroht Denise mit einer Waffe und nimmt sie als Geisel. Skrupellos fordert sie ihre Schwester auf, einen Abschiedsbrief zu schreiben und geht danach mit ihr in den Wald. Schließlich eskaliert die Situation: Annabelle verschanzt sich in einer Hütte. Die Polizei rückt an und auch Christoph (Dieter Bach) versucht, seine Tochter zur Aufgabe zu überreden. Schließlich mit Erfolg: Annabelle wird abgeführt. Doch was ist mit Denise? Joshua sucht seine Traumfrau und macht eine schockierende Entdeckung ...

"Sturm der Liebe": Joshua (Julian Schneider, r.) und Christoph (Dieter Bach, l.) versuchen alles, um Denise (Helen Barke, M.) das Leben zu retten.

Der Kampf um Denise' Leben wird in "Sturm der Liebe"-Folge 3258, voraussichtlich am 29. Oktober, ausgestrahlt. 

Verwendete Quelle: Das Erste

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche