VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe"-Vorschau Neuer Gast am Fürstenhof: Nataschas Vater kommt

Der "Fürstenhof" ist das Wahrzeichen von "Sturm der Liebe"
Der "Fürstenhof" ist das Wahrzeichen von "Sturm der Liebe"
© Action Press
"Sturm der Liebe"-News im GALA-Ticker: Vorschau: Nataschas Vater Walter kommt an den Fürstenhof +++ Florian Stadler hat seine Freundin Martina geheiratet +++ Florian Frowein zeigt seine Ehefrau +++ 

"Sturm der Liebe"-News des Tages im GALA-Ticker

10. Januar:

"Sturm der Liebe": Natascha Schweitzers Vater kommt an den Fürstenhof

Ab Montag (13. Januar) schlägt ein neuer Gast im Fürstenhof auf: Walter Schweitzer, der Vater von Natscha Schweitzer. Gespielt wird er von Hans-Jürgen Silbermann. Und diese Geschichte bringt er mit: Überraschung für Natascha! Ihr verschwunden geglaubter Vater Walter steht auf einmal im Hotel. Natascha merkt schnell, das etwas nicht stimmt: Walter hat Probleme damit, sich an den Tod seiner Tochter Poppy zu erinnern. Daher muss Natascha ihn immer wieder damit konfrontieren. Als Walter sich kurze Zeit später wieder fröhlich auf ein Treffen mit Poppy freut, beschließt Natascha mitzuspielen. Doch schon bald muss sie einsehen, dass ihr Vater ein ernsthaftes Problem hat ... Wie es nächste Woche sonst noch weitergeht, verrät die "Sturm der Liebe"-Vorschau. 

Natascha (Melanie Wiegmann, r.) lässt Walter (Hans-Jürgen Silbermann, l.) in dem Glauben, dass Poppy noch lebt. 
Natascha (Melanie Wiegmann, r.) lässt Walter (Hans-Jürgen Silbermann, l.) in dem Glauben, dass Poppy noch lebt. 
© ARD/Christof Arnold

8. Januar

Ex-"Sturm der Liebe"-Star Florian Stadler hat geheiratet

Herzlichen Glückwunsch, Florian Stadler! Der Schauspieler, der von 2008 bis 2018 Fitnesstrainer Nils Heinemann verkörpert hat, hat seine Freundin Martina am 23. Dezember 2019 auf dem Standesamt in Rosenheim geheiratet. Im BUNTE-Interview sagte Stadler: "Als ich Martina in ihrem Kleid sah, sie lächelte mich an und sagte so: 'Ja'. Da war ein Kribbeln in mir, dass auch ein paar Freudentränen dabei waren. Ich war einfach sehr glücklich in diesem Moment."2018 hatte Florian Stadler, der seit 2015 mit Martina liiert ist und sie über gemeinsame Freunde kennenlernte, im Interview mit der Zeitschrift eine Hochzeit noch ausgeschlossen. Gleiches galt für ein Baby. Vielleicht ändert der Ex-"Sturm der Liebe"-Star seine Meinung dahingehend ja auch ...  

Martina Auer und Florian Stadler haben geheiratet.
Martina Auer und Florian Stadler haben geheiratet.
© Action Press

Auf dem Bildschirm heiraten heute übrigens Jessica (gespielt von Isabell Ege) und Henry (Patrick Dollmann). 

7. Januar

"Sturm der Liebe"-Hochzeit für einige Fans nicht zu sehen : ARD führt GEO-Blocking ein

Das ärgert "Sturm der Liebe"-Fans außerhalb Deutschlands: Seit 1. Januar 2020 verhindert die sogenannte GEO-Blocking-Funktion, dass man Folgen der beliebten ARD-Telenovela in der Mediathek abrufen kann. Das betrifft zum Beispiel Fans in Österreich und der Schweiz, aber auch überall anders auf der Welt. Heißt: Nicht jeder kann die Hochzeit von Jessica (gespielt von Isabell Ege) und Henry (Patrick Dollmann) am morgigen Mittwoch sehen.

Sealed with a kiss: Henry (Patrick Dollmann, 2.v.l.) und Jessica (Isabell Ege, 3.v.l.) sind verheiratet. 
Sealed with a kiss: Henry (Patrick Dollmann, 2.v.l.) und Jessica (Isabell Ege, 3.v.l.) sind verheiratet. 
© ARD/Christof Arnold

"Ich bin sehr enttäuscht, dass ohne Vorwarnung SdL mit Geoblocking versehen wurde. Für mich im Ausland lebend war dies immer eine Verbindung zur alten Heimat und ich habe die Serie auch vielen Freunden und Verwandten in Deutschland empfohlen", schreibt ein Fan in der Kommentarsektion unter einer "Sturm der Liebe"-Folge auf daserste.de. Ein andere meint: "Als langjährige, treue Seherin von "Sturm der Liebe" bin ich sehr enttäuscht, dass wir ausländische Sehr vom ARD offensichtlich nicht mehr erwünscht sind."

Auf die verärgerten Kommentare antwortet Das Erste: "Leider können wir Ihnen unsere täglichen Serien 'Sturm der Liebe' und 'Rote Rosen' seit Anfang 2020 in unserer Mediathek vorab und nach der Ausstrahlung nur noch zum Ansehen in Deutschland anbieten. Wenn Sie die Serien im Ausland verfolgen wollen, sollten Sie den Livestream nutzen. Dieser wird weiterhin ohne Geoblocking angeboten." Heißt: Man muss trotz Zeitverschiebung pünktlich um 15.10 Uhr deutscher Zeit vor dem Computer / dem mobilen Gerät sitzen.

Tatsächlich ist es für TV-Sender aus aller Welt eine gängige Praxis, Geoblocking zu benutzen. Gründe sind finanzieller und rechtlicher Natur, so auch bei Das Erste: "Viele Sendungen entstehen als Co-Produktionen und werden nicht allein von der ARD finanziert. Wenn eine Produktion im Ausland ausgestrahlt werden soll, ist es natürlich nicht im Interesse der Produktionsfirmen, wenn diese vorher international als Video abrufbar ist", heißt es in den FAQs auf ardmediathek.de. Sehr schade für Fans im Ausland, aber ein verständlicher Schritt des Senders. 

6. Januar

Florian Frowein zeigt seine Ehefrau Sabrina

Premiere auf Instagram: "SdL"-Schauspieler Florian Frowein zeigt seine private Traumfrau Sabrina. Das Ehepaar ist über Silvester nach New York gereist und genießt die Zeit in einer Rooftop Bar. Ihren Alltag verbringt die Familie derzeit zum Großteil getrennt: Während Frowein in München dreht, leben Sabrina und der gemeinsame Sohn in Köln. Das Bild von Frowein und Sabrina sehen Sie in der Galerie.

Darum geht's bei "Sturm der Liebe"

Liebe, Drama und Intrigen: Seit 26. September 2005 begeistert die Telenovela "Sturm der Liebe" durchschnittlich zwei Millionen Zuschauer pro Tag. Herzstück der Serie ist das fiktive Fünf-Sterne-Hotel "Fürstenhof". Hier leben, lieben und leiden in Staffel 16 Christoph SaalfeldEva Saalfeld, Natascha Schweitzer sowie viele weitere Charaktere.

"Sturm der Liebe": Wann und wo kann man die ARD-Serie sehen?

"Sturm der Liebe" wird montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt; eine Folge dauert 49 Minuten. Wer sie verpasst, kann sie ab einem Tag vor der Ausstrahlung und bis 31 Tage nach der Ausstrahlung in der Mediathek online nachschauen.

Das Traumpaar aus Staffel 16: Franzi und Tim

Seit 7. November 2019 wird die 16. Staffel von "Sturm der Liebe" ausgestrahlt. Im Mittelpunkt steht das Liebesdreieck zwischen Tim Degen (gespielt von Florian Frowein) und Franziska Krummbiegl (Léa Wegmann), dem Traumpaar, und Nadja Holler (Anna Lena Class), der Liebesrivalin.

Das ist die Liebesgeschichte 2019/2020

Als die junge Obstbäuerin Franzi Krummbiegl auf dem Weg zu einem wichtigen Termin eine Fahrradpanne hat, eilt ihr ein geheimnisvoller Reiter zur Hilfe. Vom ersten Moment an ist sie von ihm fasziniert. Sie ahnt nicht, dass sie durch diese Begegnung ein dunkles Familiengeheimnis ans Licht bringt – denn der Fremde entpuppt sich als Tim Degen, der verschollene Sohn von Hotelbesitzer Christoph Saalfeld. Und Tims Auftauchen im "Fürstenhof" wirbelt nicht nur Franzis Liebesleben durcheinander, sondern auch das der gesamten Saalfeld-Familie. 

Zu allem Übel taucht dann auch noch eine Frau aus Tims Vergangenheit auf - und Nadja Holler weiß, was sie will und wie sie es bekommt.

Die Darsteller von "Sturm der Liebe"

19 Schauspieler sind derzeit im Cast zu sehen. Nicht wegzudenken aus "Sturm der Liebe" sind Dirk Galuba, Sepp Schauer und Antje Hagen, die seit 2005 den Hoteldirektoren Werner Saalfeld und seine treuen Angestellten Alfons Sonnbichler und Hildegard Sonnbichler spielen.

jre Gala

Mehr zum Thema