VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Wann kommt Christin Balogh zurück?

Abschied von "Sturm der Liebe" oder nur eine Drehpause? Gala fragt beim Sender an, wie es mit der Rolle Tina Kessler weitergeht

"Sturm der Liebe"-Fans sind in Sorge: Nachdem Serienliebling Christin Balogh, 32, seit Ende Februar aus gesundheitlichen Gründen eine Drehpause einlegen musste, warten die Zuschauer auf ihre Rückkehr bei der ARD-Telenovela. Ein neuer Instagram-Post sorgte jetzt für große Aufregung, denn Balogh verkündet, wohl noch länger auszufallen.

"Sturm der Liebe": Abschied von Tina Kessler 

Der plötzliche und wochenlange Ausfall der Schauspielerin stellte die Drehbuchautoren vor die Frage: Wie und wohin verabschiedet sich Tina Kessler auf dem Bildschirm? Man entschied sich, dass die Köchin nach dem Wirbel um den verstorbenen Vater ihres Kindes und dem Liebeswirrwarr mit Fitnesstrainer Nils Heinemann (Florian Stadler) für eine Weile verreist. Ihre Entscheidung teilt sie Nils in Folge 2908 (Ausstrahlung am 25. April) in einem Brief mit.
"Ich kann und ich darf dich nicht länger hinhalten. Das hast du nicht verdient. (...) Deswegen habe ich mich dazu entschlossen, für ein paar Wochen zu Pauline und Leonard zu fahren. Ich brauche den Abstand um mir klar zu werden, wie es weitergehen soll. Wenn du nicht auf mich warten möchtest, verstehe ich das. Danke, für alles." Zu der Szene meldet sich Balogh bei ihren Fans auf Instagram zu Wort.

Christin Balogh schreibt auf Instagram 

"Pauline und Leonard rufen (Liza Tzschirner und Christian Feist) und ja ich gebe es zu: auch die Sacher Torte tut ihr übriges! Ab heute ist Tina in Wien und damit weg vom Schirm! Es grüßt euch aber umso herzlicher meine Wenigkeit!". Bei "Pauline und Leonard" handelt es sich um das Traumpaar der neunten "Sturm der Liebe"-Staffel. Wie lange ihre Pause noch dauert, dazu sagt die 32-Jährige nichts. Müssen die Fans in Zukunft vielleicht sogar komplett auf Tina verzichten? 

Tina Kessler kommt wieder

Nein, keine Sorge: Die beliebte Figur kommt wieder! "Christin ist, wie man sieht, auf dem Weg der Besserung. Das freut uns natürlich sehr. Sie wird in naher Zukunft wieder drehen", teilte die Produktion Bavaria Fiction auf Nachfrage von Gala mit. Wann das genauso sein wird, dazu gibt es keine Auskunft. So oder so gilt: Auf dem Bildschirm werden Fans von "Sturm der Liebe" für mehrere Wochen ohne Tina Kessler auskommen müssen.
Sturm der Liebe, montags bis freitags, 15.10 Uhr, Das Erste 

jre / Mit Material von spot on news


Mehr zum Thema


Gala entdecken