VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Verlieben sich jetzt Nils und Desirée?

Louisa von Spies alias "Desirée" kommt an den Fürstenhof zurück. 
Zwischen Desirée und Nils funkt es
© ARD/Manfred Laemmerer
Das Liebeskarussell bei "Sturm der Liebe" dreht sich in eine unerwartete Richtung: Nils Heinemann und Desirée Bramigk komme sich wieder näher - heiße Küsse inklusive 

Neues Liebeswirrwarr bei "Sturm der Liebe". Protagonisten: Nils Heinemann (Florian Stadler) und Desirée Bramigk (Louisa von Spies).

"Sturm der Liebe": Heiße Küsse zwischen Nils und Desirée

Fassen wir einmal zusammen: Seit mehreren Monaten ist Nils unsterblich in seine Kollegin Tina Kessler (gespielt von Christin Balogh), verliebt. Doch die hängt immer noch am Vater ihres Sohnes Tom, der nach einem bösen Streit mit seiner Mutter fluchtartig den Fürstenhof verlassen hat und vor Kurzem für tot erklärt wurde. So befindet sich Nils in einem ständigen Auf und Ab der Gefühle, denn sich endgültig gegen ihn entscheiden kann sich Tina auch nicht. Ergebnis: Tina nimmst sich eine Auszeit. In der Zwischenzeit schlägt Desirée wieder am Fürstenhof auf. Sie  würde sich an Tinas Stelle nicht so schwer tun: Sie schwärmt immer noch für den Fitnesstrainer, mit dem sie im letzten Sommer eine Affäre hatte und der ihr im Endeffekt eine schmerzliche Abfuhr verpasste. Daraufhin verließt Desirée den Fürstenhof. 

Nils Heinemann (Florian Stadler) und Desirée Bramigk (Louisa von Spies) gehen auf Tuchfühlung 
Nils Heinemann (Florian Stadler) und Desirée Bramigk (Louisa von Spies) gehen auf Tuchfühlung 
© ARD/Christof Arnold

Desirée ist zurück am "Fürstenhof"

Inzwischen lebt Desirée in Thailand. Nachdem sie im März bereits für die Taufe ihres Neffen Tom nach Bichlheim gekommen war, schlägt sie nun für eine weitere Stippvisite auf. Sie sucht nach Möglichkeiten, das finanzielle Erbe ihrer Mutter zu investieren. Im Hotel trifft sie, natürlich, auch wieder auf ihren Schwarm Nils. Obwohl dessen Herz immer noch für Tina schlägt, wird er bei der PR-Managerin schwach - und landet in Folge 2932 (wird voraussichtlich am 1. Juni ausgestrahlt) mit ihr im Bett. Die ARD schreibt dazu in ihrem Pressebereich: "Nils und Desirée erleben einen kurzen Moment der Leidenschaft." Ob mehr daraus wird? Immerhin hat "Nils"-Darsteller Florian Stadler am 4. April nach fast 10 Jahren "Sturm der Liebe" seinen Abschied verkündet. Vielleicht verlässt seine Rolle ja gemeinsam mit Desirée den "Fürstenhof". 

jre Gala

Mehr zum Thema