"Sturm der Liebe": Abgesetzt wegen Prinz William und Herzogin Catherine

Wegen des anstehenden Deutschlandbesuches von Prinz William und Herzogin Catherine mit ihren Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte gucken Fans von "Sturm der Liebe" in die Röhre

Ella Kessler (l.) und Rebecca Herz (r.) kämpfen in "Sturm der Liebe" um das Herz von William Newcombe (Alexander Milz)

Wenn der zukünftige König von England und seine Familie Deutschland besuchen, dann muss die Crème de la Crème des "Fürstenhofs" weichen: Sendepause für die beliebte ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" (werktags, 15.10 Uhr) wegen Prinz William, 35, und Herzogin Catherine, 35!

Wiliam Mountbatten-Windsor schlägt "William Newcombe"

Zum ersten Mal sind die jungen Royals zu Besuch in Deutschland; besuchen auf ihrer Tour Berlin, Heidelberg und Hamburg. Das hat auch Auswirkungen auf den Sendeplan des Ersten: Von Mittwoch, 19. Juli, bis einschließlich Freitag, 21. Juli, wird statt einer neuen Folge rund um das Liebesdreieck zwischen Ella (Victoria Reich), Rebecca (Julia Alice Ludwig) und William (Alexander Milz) eine Sondersendung namens "Welcome William & Kate" ausgestrahlt. 

Ex-GNTM-Kandidatin Enisa Bukvic

Erstmals spricht sie über ihre schockierende Diagnose

Enisa Bukvic
Die ehemalige "Germany's next Topmodel"-Kandidatin Enisa Bukvic spricht einem Video auf YouTube erstmals über die erschreckende Diagnose, die sie vor zwei Jahren erhielt.
©Gala

Das ist der Plan für William und Kate in Deutschland

Am Mittwoch geht es für die Royals zunächst nach Berlin, wo sie mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller durch das Brandenburger Tor gehen. Danach steht ein Besuch des Holocaust-Mahnmals und des Vereins Straßenkinder auf dem Programm. Den Abschluss bildet ein Abend im Schloss Bellevue bei Bundespräsident Walter Steinmeier.  
Am Donnerstag reist der Herzog und die Herzogin in den Süden, nach Heidelberg. Dort unternehmen Kate und William eine Ruderbootfahrt und besuchen das Deute Krebsforschungszentrum und die Altstadt. Abends kehren sie nach Berlin zurück, um an einer Gala teilzunehmen.
Am Freitag besucht die Familie Hamburg. Nach einem Kinderkonzert in der Elbphilharmonie mit den George und Charlotte folgen eine Besichtigung des Maritimen Museums und eine Besichtigung bei Airbus. Danach fliegen die Royals zurück nach London. 

...und so geht es für William, Ella und Rebecca weiter

In der letzten Folge vor der Kurzzeit-Pause stehen die Freundinnen und Wedding-Planerinnen Ella und Rebecca reichlich unter Stress: Gemeinsam planen sie die Hochzeit von Beatrice Hofer und Friedrich Stahl - und die geht plötzlich schneller von statten, als den beiden lieb ist. Da bleibt für die frischverliebte Ella nur wenig Zeit für ihren Freund William. Am Montag (24. Juli) nimmt das Liebesdreieck dann Fahrt auf: Die angeheiterte Rebecca kommt nach der Hochzeit nach hause und trifft dort auf William. Wird sie sich endlich trauen, ihm ihre Gefühle zu gestehen?

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals