VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe"-Vorschau | ARD Trennen sich Eva und Robert?

"Sturm der Liebe": Eva (Uta Kargel) verbirgt etwas vor Robert (Lorenzo Patané).
"Sturm der Liebe": Eva (Uta Kargel) verbirgt etwas vor Robert (Lorenzo Patané).
© ARD/Christof Arnold
"Sturm der Liebe" -Vorschau: Robert erfährt, dass nicht er, sondern Christoph der Vater von Baby Emilio ist. Zerbricht die Liebe zu Eva jetzt? Weitere Highlights lesen Sie in der Wochenvorschau für "Sturm der Liebe". Die ARD-Telenovela wird montags bis freitags ab 15.10 Uhr im Fernsehen und im Live-Stream der ARD-Mediathek ausgestrahlt.

"Sturm der Liebe" am 6. April

Paul bekommt eine eigenartige Begegnung zwischen Steffen und dem vermeintlichen Boris mit und stutzt. Als Tim (als Boris) sich dann auch noch mit Pferdekrankheiten auskennt und die Nähe zu Franzi sucht, zählt Paul eins und eins zusammen. Kann es sein, dass Boris nicht der ist, für den er sich ausgibt?

Dirks Zustand hat sich durch seinen Sturz deutlich verschlechtert. Obwohl André und Steffen ihre Bedenken äußern, beschließt Linda selbstbewusst, ihn an den "Fürstenhof" zu holen, um sich um ihn zu kümmern. Doch Linda hat die Rechnung ohne ihren Bruder gemacht …

Besorgt reist Robert nach Leipzig, um sich um Valentinas Problem zu kümmern. Als Alfons und Hildegard Robert mit der Reisetasche sehen, vermuten sie, dass Eva Robert eingeweiht haben muss, und verplappern sich beinahe. Währenddessen ist Eva verzweifelt, denn der Aufschub ihres Gesprächs mit Robert ist für sie die reinste Qual.  

"Sturm der Liebe" am 7. April

Franzi lädt Steffen zu einer Cidre-Verkostung ein und die beiden verbringen einen schönen Abend miteinander. Der Zauber zwischen beiden erlischt jedoch abrupt, als Steffen sich zu einem Versuch hinreißen lässt, Franzi zu küssen. Völlig überfordert mit der Situation zieht Franzi sich zurück.

Linda ist tief getroffen von Christophs Drohung. Trotzig macht sie ihm klar, dass sie Dirk zur Seite stehen wird, komme, was wolle. Als Christoph durch Zufall mitansieht, wie hilflos Dirk ist, erinnert er sich widerwillig daran, dass er selbst auch schon in einer ähnlichen Lebenssituation gesteckt hatte. Wird Christoph über seinen Schatten springen?   

Tim ist erleichtert, dass Paul nun die Wahrheit kennt und ihm helfen will, den wahren Täter zu finden. Als Paul kurz darauf einen Streit zwischen Dirk und Steffen mitbekommt, werden er und Tim hellhörig: Steffen war bereits in der Gegend, als Dirk niedergeschlagen wurde. Ist er womöglich der Täter?

"Sturm der Liebe" am 8. April

Eva bereitet sich mit einem mulmigen Gefühl darauf vor, Robert nach seiner Rückkehr aus Leipzig endlich reinen Wein einzuschenken. Doch es bietet sich einfach nicht die Gelegenheit dazu. Durch einen Zufall kommt Robert dem Geheimnis selbst auf die Spur und ist schockiert.

Obwohl Franzi den Gedanken verlockend findet, schlägt sie Steffens Angebot, gemeinsam eine Cidre-Produktion zu gründen, aus. Lucy hat dafür gar kein Verständnis. So sucht Franzi ausgerechnet Rat bei Tim, den sie immer noch für Boris hält. Dieser lässt sich von seiner Eifersucht dazu hinreißen, Franzi von dem Geschäft abzuraten.

Der Besuch beim Zirkus war für Lucy ernüchternd: Sie kann das Pony zwar behalten, muss dafür allerdings 2000 Euro bezahlen. Geld, das Lucy nicht hat. Dennoch ist sie wild entschlossen, es irgendwie aufzutreiben.

"Sturm der Liebe" am 9. April

Nadja geht weiterhin geschickt vor, um ihre Position am „Fürstenhof“ zu stärken – auch ohne Tim. So stellt sie sich in einer geschäftlichen Frage gegen Werner auf Christophs Seite. Sowohl Christoph als auch Tim sind beeindruckt von Nadjas loyalem Verhalten.

Robert kann nach dem großen Vertrauensverlust Eva nicht mehr in die Augen sehen und verbringt die Nacht bei den Sonnbichlers. Eva befürchtet, dass dies das Aus für sie und Robert bedeutet. Als er am nächsten Tag aber bei Eva auftaucht, schöpft sie leise Hoffnung, dass e ihr verzeihen wird.

Franzi macht Steffen klar, dass sie nun doch in das Geschäft mit ihm einsteigen will. Zu ihrem Erstaunen ist Steffen nun aber nicht mehr dazu bereit, denn das Hin und Her ist für ihn ein Zeichen von mangelnder Entscheidungskraft. Aber so schnell will Franzi nicht aufgeben. Wird sie es schaffen, Steffen doch noch zu überzeugen?

Lucy und Bela überlegen weiterhin fieberhaft, woher sie 2000 Euro für das Pony herbekommen sollen. Ihre erste Idee, aus den Tricks, die das Zirkuspferd beherrscht, im Dorf Kapital zu schlagen, bringt nur mäßigen Erfolg. Eine andere Idee muss her.

Michael will um die Ehe mit Natascha kämpfen und erinnert sie an die alten Zeiten und ihre starke Liebe zueinander. Doch sein Versuch läuft ins Leere.

"Sturm der Liebe" entfällt am 10. April wegen Karfreitag

Verwendete Quelle:Das Erste

jre

Mehr zum Thema