VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe"-Star Larissa Marolt ist schwanger, aber ...

Larissa Marolt ist schwanger - allerdings nur in ihrer Rolle als Alicia Lindbergh bei "Sturm der Liebe"
Larissa Marolt ist schwanger - allerdings nur in ihrer Rolle als Alicia Lindbergh bei "Sturm der Liebe"
© instagram.com/sturm_der_liebe
... nur in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe". Für Larissa Marolts Serienfigur Alicia Lindbergh ist das Baby ein echter Schock. Denn vom Kindsvater Christoph Saalfeld ist sie getrennt, liebt stattdessen seinen Sohn Viktor. Wie geht es nun weiter?

Bei "Sturm der Liebe" ist Alicia Lindbergh (gespielt von Larissa Marolt) im Gefühlschaos: Sie erwartet ihr erstes Kind mit Ehemann Christoph Saalfeld (Dieter Bach). Doch da gibt es gleich zwei Probleme: Erstens lebt das Paar in Scheidung, zweitens ist Alicia in ihren Stiefsohn Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer) verliebt. Und der auch in sie, trotz seiner Beziehung zu Kosmetikerin Jessica Bronckhorst (Isabell Ege). Das Liebesdrama am Fürstenhof nimmt an Fahrt auf ... 

Das sagt Larissa Marolt zur privaten Baby-Planung

Noch ist Marolt also nur auf dem Bildschirm in anderen Umständen. Doch auch im echten Leben kann es eines Tages soweit sein. "Ich möchte selber mal Kinder haben. Am liebsten drei oder vier. Ich bin mit Geschwistern aufgewachsen und für mich ist das Wichtigste im Leben die Familie", sagte die Österreicherin 2014 gegenüber "TIKonline.de". Zu diesem Zeitpunkt war sie noch mit dem Amerikaner Whitney Sudder-Smith zusammen. Die beiden trennten sich 2016. Aktuell ist Marolt neu verliebt, hält den Namen ihres Freundes aber geheim. 

"Sturm der Liebe": Alicia Lindbergh bekommt ein Baby

Und das passierte in der Telenovela: Bei einem Kochabend mit Tina Kessler (Christin Balogh) reagiert Alicia plötzlich empfindlich auf Gerüche, will außerdem kein Fleisch essen. Tina wird misstrauisch: Sind das etwa Anzeichen einer Schwangerschaft? Alicia macht einen Test - und der fällt positiv aus! "Wie konnte das passieren!? Ich nehme doch die Pille!", fragt sie sich entsetzt. Dann muss sie zugeben, dass sie die Einnahme wegen des emotionalen Stresses im Zuge der Hochzeit und der Trennung vielleicht vergessen haben könnte. Alicia steht vor einer schweren Frage: Will sie das Kind unter diesen Umständen bekommen? Ende 20, geschieden, alleinerziehende Mutter - das hat sie sich anders vorgestellt. Sie sucht Rat bei Tina - und entscheidet sich schließlich dafür, die Schwangerschaft fortzusetzen. 

So geht es weiter bei "Sturm der Liebe"

Zunächst verschweigt Alicia die Baby-Nachricht. Währenddessen verhärten sich die Fronten zwischen den Saalfelds: Viktor und Christoph gehen sich in einem Streit an die Gurgel. In Folge 2905, die an diesem Freitag ausgestrahlt wird, treffen sich Alicia und Christoph sich zu einem Schlittschuhausflug. Gib die Ärztin dem skrupellosen und betrügerischem Geschäftsmann noch eine Chance, zum Wohle des gemeinsamen Kindes? Eine schwierige Entscheidung, denn insgeheim sehnt sich Alicia nach Viktor. Zu allem Übel mischt sich Anfang Mai auch noch ihre Familie in Form von Oma Anna und Bruder Paul Lindberg (Sandro Kirtzel) ein. Beide setzen sich für eine Versöhnung des getrennten Paares ein. Wie wird sich Alicia entscheiden: Für ihren Noch-Ehemann oder für ihre neue Liebe mit Viktor? 

Gala

Mehr zum Thema