VG-Wort Pixel

"Schwiegertochter gesucht" Steht die Sendung vor dem Aus?

Beate Fischer, Vera Int-Veen, Irene Fischer (†)
Beate Fischer, Vera Int-Veen, Irene Fischer (†)
© RTL
Mit Irene Fischer ist ein wichtiger Teil von "Schwiegertochter gesucht" gestorben. Was wird nun aus ihrer Tochter und wird die Show ohne sie überhaupt fortgesetzt?

Seit vielen Jahren ist "Schwiegertochter gesucht" ein bis zwei Mal im Jahr ein fester Bestandteil des TV-Programms am frühen Sonntagabend. Doch nach dem Tod vonIrene Fischer wird nichts mehr so sein wie es einmal war.

Wie geht es weiter mit "Schwiegertochter" gesucht?

Nicht nur für Fans und Familie, auch für RTL kam die schlimme Nachricht plötzlich. Für viele ist die Dating-Show ohne Irene und Beate einfach unvorstellbar. Nun reagierte der Fernsehsender auf Anfrage von "Bild": "Wir werden in Ruhe überlegen, ob und wie es mit Beate bei 'Schwiegertochter gesucht' weitergeht." Noch gibt es also keinen Plan. Wird Beate ihre TV-Karriere gar ganz an den Nagel hängen? Sicher ist nur: Die Dating-Show wird auf jeden Fall fortgesetzt.

Ohne Beate unvorstellbar

Im Jahr 2008 waren Beate und Irene zum ersten Mal bei "Schwiegertochter gesucht" zu sehen, suchten bis vor kurzem erfolglos nach dem perfekten Mann und Schwiegersohn. Unvergessen bleiben ihre Trips nach Bali, Thailand und Alaska. Im Herbst geht wahrscheinlich die nächste Staffel an den Start. Ob mit oder ohne Beate wird sich noch herausstellen.

jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken