"Promis unter Palmen": Erst wird gelästert, dann noch mehr gesoffen

Claudia Obert trinkt sich bei "Promis unter Palmen" die Welt schön. Doch während die anderen Promis an dem einen Abend noch über die Designerin lästern, motivieren sie sie am anderen Abend zu noch mehr Alkohol.

Claudia Obert, Ronald Schill, Désirée Nick und Tobi Wegener

"Ich finde es echt erschreckend, was Alkohol aus Menschen macht", lautet das Fazit von Tobi Wegener, 26, als er sich Claudia Obert, 63, so ansieht. 

Claudia Obert wird isoliert

In der dritten Folge "Promis unter Palmen" kippt sich die Designerin scheinbar ein Glas Champagner nach dem anderen rein, das geht auch an den anderen Promi-Kandidaten nicht vorbei. Alle sind sich einig, dass sich Claudia bei zu viel Alkohol daneben benimmt.

Gala Concert

Phil Siemers

Phil Siemers
©Gala

Bastian Yotta, 43, macht ihr eine Ansage wie ein Vater seiner pubertierenden Teenager-Tochter: "Wenn heute eine Provokation am Tisch stattfindet, wirst du vom Essen ausgeschlossen und musst auf deinem Zimmer essen."

Prompt eskaliert die Situation und Claudia bricht die wichtigste Regel in der Promi-Familie, indem sie beleidigt das Grundstück verlässt und einen melancholischen Spaziergang am Strand absolviert. Ihre vorübergehenden Mitbewohner sind genervt.

Désirée Nick kippt nach

"Promis unter Palmen": Totale Eskalation bei Désirée Nick und Claudia Obert

"Promis unter Palmen"-Eskalation

Das gab's noch nie: Désirée Nick rastet aus und schlägt beinahe zu

Umso unverständlicher ist es, dass es diese prominenten Mitbewohner sind, die Claudia nur einen Tag später zum Alkohol verführen. Allen voran Ronald Schill, 61, dessen größte Freude Streitigkeiten und Skandale sind. Ohne Claudias Alkohol-Eskapaden ist es ihm zu langweilig, weshalb er gegen sie und die anderen wettert: "Warum bin ich der Einzige, der hier was trinkt? Das ist total ungesellig."

Schließlich ist es ausgerechnet Erzfeindin Désirée Nick, 63, die Claudia erneut zum Trinken bringt, obwohl die an diesem Abend ausnahmsweise auf ihre Mit-Kandidaten hören und nüchtern bleiben wollte. "Weißt du was, Claudia Obert? Ich trinke jetzt Einen mit dir."

Wie berechnend ist die Nick wirklich?

Doch warum tut die Nick das? Handelt es sich hier um hinterhältige Berechnung, um das Feindbild bloßzustellen oder ist das gemeinsame Trinken wirklich ein freundschaftliches Friedensangebot? Bastian Yotta, 43, ist sich sicher: "Désirée, unsere lustige Bühnen-Sau, hat beschlossen, die Claudia vorzuführen und das ist nicht schön." Und auch Carina Spack, 23, findet: "Auf der einen Seite wurde sich noch beschwert, dass sie immer so viel Alkohol trinkt, und heute animiert man sie dazu. Ich finde, das passt nicht."

Fest steht jedenfalls: Am Ende entscheiden sich die anderen Promis dafür, dass "Die spitzeste Zunge Deutschlands" die Villa verlassen muss. Wohl auch deswegen, weil es am Abend zuvor nicht mehr Frau Obert war, die sich wegen zu viel Alkohol daneben benahm, sondern plötzlich Frau Nick - inklusive Tisch ablecken, vulgärem Getanze und Beleidigungen.

Verwendete Quellen: Sat.1. "Promis unter Palmen"

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche