VG-Wort Pixel

Perücke, Bart und Brille Welcher Promi wird hier zum "Undercover Boss"?

Angelo Kelly verkleidet
Angelo Kelly verkleidet
© MG RTL D
Nach Detlef D! Soost wird sich nun ein zweiter Prominenter für "Promi Undercover Boss" verkleiden. Wird er erkannt?

Vergangene Woche ging Detlef D! Soost bei "Promi Undercover Boss" auf Talentsuche. Mit Locken-Perücke, Bart und Brille tarnte sich der Tänzer bis zur... Unkenntlichkeit? Nicht wirklich. Sogar prominente Kollegen wie Daniela Katzenberger machten sich über die eher missglückte Verkleidung von Detlef lustig. Jetzt versucht sich der nächste Promi an einer Maskerade: Angelo Kelly

Angelo Kelly sucht Talente

In Tanzschulen, auf Konzerten und in Jugendclubs geht Angelo als Matthew Bradley für eine Woche lang getarnt auf Talentsuche. Erst am Ende outet sich der Sänger als Kelly und bietet seinen gefundenen Talenten seine Unterstützung an, um in der Branche Fuß zu fassen. Ob Angelo ein besseres Kostüm bekommt als sein Vorgänger? 

Angelo Kelly wird zum "Undercover Boss"
Angelo Kelly wird zum "Undercover Boss"
© MG RTL D / Claudius Pflug

Verkleidung mit Kurzhaarfrisur

Das Markenzeichen von Angelo sind natürlich seine langen blonden Haare. Diese müssen erstmal weg. Doch obwohl der 36-Jährige auch mit brauner Kurzhaar-Frisur, Schnauzer und Brille bei Promi-Kennern recht schnell zu erkennen ist, geht das Konzept wohl auf. In der Vorschau für die heutige Folge am Montag, den 12. März um 21:15 Uhr scheinen die nichts ahnenden Kandidaten zumindest überrascht darüber zu sein, wenn Angelo sich zu erkennen gibt.  

Angelo Kelly wird zum "Undercover Boss"
Angelo Kelly wird zum "Undercover Boss"
© MG RTL D / Claudius Pflug
jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken