VG-Wort Pixel

"Promi Big Brother" Exklusiv! Woher weiß Paul Janke, dass er nicht ins Finale kommt?

Paul Janke
Paul Janke
© SAT.1 / Arne Weychardt
Obwohl das Finale von "Promi Big Brother" am 29. August stattfindet, hat Paul Janke einen Tag zuvor einen Model-Job in Berlin. Verlässt er dafür frühzeitig den Container?

Termin-Kollision! Seit letzten Freitag sitzt Paul Janke mit elf weiteren mehr oder weniger bekannten Prominenten in Köln im "Promi Big Brother"-Container. Wenn alles gut läuft, verlassen die Kandidaten das Haus erst nach 15 Tagen – am 29. August zum großen Finale. Bis dahin sollten die Terminplaner der zwölf Teilnehmer also leer sein. Sollten! Denn wie Gala.de nun herausfand, ist der Ex-"Bachelor" einen Tag vor Ende der Sendung bereits für eine Modenschau gebucht.

Mode-Zar Harald Glööckler verkündete heute (18. August) stolz via Pressemitteilung, wer seine Herrenkollektion "GLÖÖCKLER exclusive for engbers" im Berliner "nhow"-Hotel nächsten Donnerstag trägt: "Auf dem Runway wird die neue Kollektion von den drei Bachelors Christian Tews, Jan Kralitschka und Paul Janke präsentiert." Wird Paul also extra die Sat.1-Show verlassen, um seinen Modelverpflichtungen nachzugehen?

Gala.de hakte bei Harald Glööcklers Management nach. "Wir haben eine Zusage vom Management – allerdings unter Vorbehalt. Geplant ist tatsächlich, dass Paul für uns die Mode präsentiert. Ob es klappt, wird sich dann zeigen."

Der Fall erinnert irgendwie an Michael Wendler: Der Schlagersänger nahm im Januar am Dschungelcamp teil, wollte sein ramponiertes Image wieder aufpolieren. Laut seiner Homepage hatte er allerdings genau in dieser Zeit ein Konzert in der Disco "Living" in Iserlohn. Umso weniger wunderte es die Zuschauer, dass der Wendler nach nur vier Tagen den erlösenden Satz "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" rief und den australischen Dschungel freiwillig verließ.

rsc, sma Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken