"Natürlich schön": So sehr hat sich die Katze verändert!

Pünktlich zu ihrer neuen TV-Show "Natürlich schön" nimmt Gala.de den Look von Daniela Katzenberger unter die Lupe ...

Hurra, Daniela Katzenberger ist wieder da! Ab 21. Oktober ist der TV-Star mit ihrer neuen Sendung "Natürlich schön" (dienstags, 20.15 Uhr, Vox) zurück.

In der Show bereist die Katze den Globus auf der Suche nach den größten Beauty-Geheimnissen - und testet die ein oder andere skurrile Methode dann natürlich auch selbst. In Seoul etwa besucht sie eine Klinik, in der sich junge Koreanerinnen unters Messer legen, um möglichst europäisch auszusehen.

Von einem ganz anderen Highlight berichtet die Reality-Queen im Gespräch mit "focus.de": "Das Schmerzhafteste war eine Schönheits-Schlägerin, die mich so richtig vermöbelt hat. Die schlägt einem das Gesicht symmetrisch, die Brust größer, den Speckbauch schlank und bekommt dafür auch noch ein Schweinegeld", erklärt sie.

Stars im Schönheitssalon

Waschen, schneiden, feilen

Kleine Auszeit: Moderatorin Ruth Moschner gönnt sich das volle Beauty-Programm. Mit Gesichtsmaske hat sie es sich in der Badewanne gemütlich gemacht und zeigt sich auf Instagram mit diesem Schnappschuss. Nur in Schaum gehüllt präsentiert sie sich ihren Followern - das hat aber vor allem einen Grund: Ruth scheint in der Badewanne langweilig zu sein. Sie schreibt zu ihrem Posting: "Team Dusche oder Team Wanne? Mir ist meistens in der Badewanne zu langweilig, wie man sieht". Glück für uns - denn uns langweilt dieses Foto gar nicht, sondern zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht.
Zugegeben, diese Gesichtsmaske dürfte weniger kosmetischen Zwecken dienen als Teil der unglaublichen Neuinszenierung sein, die Tom Neuwirth alias Conchita Wurst für seine neue Single "Hit Me" durchlaufen hat. Aber dieser Instagram-Post bestätigt auf beeindruckende Weise, wie sehr Stylisten Stars mit neuen Haarschnitten und -farben verändern können. Wir sind immer noch ganz baff.
Wie heißt es doch gleich? Wer schön sein will, muss leiden: It-Girl Nicole Richie postet auf Instagram dieses witzige Selfie, welches sie beim Friseur zeigt. Offenbar lässt sie sich sehr viele Foliensträhnen färben. Dazu schreibt sie: "Von Natur aus schön zu sein, erfordert so viel Arbeit."
Man kann nicht zu früh damit beginnen, sich um die eigene Schönheit zu kümmern und sich zu verwöhnen – das scheint das Motto von Khloé Kardashian zu sein, die diesen Schnappschuss von Töchterchen True Thompson auf Instagram veröffentlicht. Mit ihren gerade einmal neun Monaten ist die Kleine schon eine wahre Beauty-Queen und bedient sich fleißig an Mamas Schminke – natürlich alles nur zum Spaß, wie Khloé Kardashian sicherheitshalber in den Kommentaren klarstellt.

177

Dass die Ludwigshafenerin in Sachen Schönheit die geeignete Ansprechpartnerin ist, liegt auf der Hand. So hat sie sich vor ein paar Jahren ihre Brüste von einem B - auf ein C-Körbchen vergrößern lassen. Nicht zu vergessen die tätowierten Augenbrauen, die etwas zu weit in die Stirn ragten und zu Danielas Markenzeichen wurden. Mittlerweile ist dieser kleine Beauty-Fauxpas längst passé.

Ungeschminkt

Stars ohne Make-up

Ungewöhnlich nackt im Gesicht! Sylvie Meis kennen wir meist nur mit dramatischen Make-up-Looks. Nun präsentiert sich die Niederländerin auf Instagram vollkommen ungeschminkt – naja, mit ein wenig Weichzeichner hat sie vielleicht doch nachgeholfen. Die Fans zeigen sich dennoch begeistert und schwärmen von Sylvies Natürlichkeit. 
"Was ich an ihr mag? Sie braucht nicht viel Make-up, um wunderschön zu sein!", kommentiert eine Userin unter diesem Foto und hat damit recht. Ana Ivanovic ist eine wahre Naturschönheit. 
Celine Bethmann gewann 2017 die Casting-Show "Germany's next Topmodel". Mittlerweile ist Heidi Klums Schützling auf den größten Laufstegen dieser Welt unterwegs und begeistert in verschiedenen Looks. Am schönsten finden ihre Instagram-Follower sie aber ganz natürlich. Celine hat aber wirklich wunderschöne Sommersprossen...
Kate Beckinsale begeistert stets mit einem eleganten Auftritt auf den Red Carpets dieser Welt, aber sie ist auch komplett ungeschminkt eine echte Schönheit. Diesen schönen Schnappschuss sendet die Schauspielerin direkt aus dem Badezimmer und beweist: Es geht nichts über natürliche Schönheit. 

281

Ihrer platinblonden Mähne dagegen ist Daniela Katzenberger seit ihrem TV-Durchbruch 2009 durch die Reality-Show "auf und davon - Mein Auslandstagebuch" bis heute treu. Nur beim Griff zum Make-up scheint es die 28-Jährige nicht mehr ganz so krachen zu lassen wir früher. Der Schmollmund ist nicht mehr ganz so glänzend vom Lipgloss, die Augen nicht mehr ganz in Metallic-Lidschatten getaucht.

Wer weiß? Vielleicht hat Danielas Lebensgefährte Lucas Cordalis auch ein bisschen Einfluss auf das Erscheinungsbild seiner berühmten Freundin genommen, mit dem sie knapp neun Monate liiert ist. Fest steht nämlich: Der Schlagersänger tut dem Selbstbewusstsein der Katze gut. "Mal schwärmt er von meinen Augen, weil sie schön geschminkt sind. Mal von meinen Nägeln oder von meiner Haut. Das ändert sich täglich", so Daniela im Gespräch mit "focus.de".

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche