VG-Wort Pixel

"Love Island" Sylvie Meis zeigt ihr traumhaftes Luxus-Apartment auf Teneriffa

Sylvie Meis
© VISTAPRESS / G. Chlebarov / imago images
Für die neue "Love Island"-Staffel reist Sylvie Meis nach Teneriffa – und lebt dort wie eine Königin. Auf Instagram präsentiert sie stolz die atemberaubende Aussicht und das elegante Interieur.

Ganze drei Wochen lang muss "Love Island"-Moderatorin Sylvie Meis, 43, ohne ihren Ehemann Niclas Castello, 43, leben – denn für die neue Staffel der beliebten Datingshow "Love Island – Heiße Flirts & wahre Liebe" ging es für sie nach Teneriffa. Über diesen traurigen Umstand hinwegtrösten dürfte sie allerdings das Luxus-Apartment, in dem es sich Meis gemütlich machen kann: Auf Instagram teilte sie mit ihren Fans nicht nur einen Einblick in ihr mehr als geräumiges Schlafzimmer, sondern gönnte den User:innen auch noch einen herrlichen Ausblick über die Insel. Ein wunderschöner Sonnenuntergang wurde in einer späteren Insta-Story mit einem prickelnden Getränk würdevoll begrüßt.

Sylvie Meis unter heißen "Love Island"-Singles

Doch Meis ist nicht für entspannende Stunden auf der spanischen Insel: Denn schließlich startet am 21. März die neue Staffel von "Love Island", in der die 43-Jährige erneut die Rolle der Moderatorin übernimmt. Wie sie im RTL-Interview verriet, steht sie voll hinter der Datingshow: "Dieses Format geht um die wahre Liebe. Und ich liebe die Liebe! Es ist das Allerschönste im Leben." Ehemann Castello muss sich natürlich keine Sorgen machen: Auch wenn Meis die nächsten Wochen umgeben von überaus gut aussehenden männlichen Singles verbringen wird – sie selbst ist glücklich vergeben und nicht auf der Suche nach einem Abenteuer. Auch wenn sie es geliebt habe, Single zu sein und zu daten, wie sie im Interview verrät. Doch der Fokus liegt natürlich auf den Teilnehmer:innen, denen sie wie zuvor mit ihrer Lebens- und Liebeserfahrung mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

Das Motto für "Love Island" lautet dieses Jahr "Festival of Love" und steht für "Freiheit. Keine Grenze. Offenheit und tiefe Connection", wie Meis im Gespräch mit "TV Movie" erklärt. Getreu diesem Motto wird dieses Jahr auch mit Jessica, 22, eine trans Frau in der Serie ihre große Liebe suchen. Zuschauer:innen können am Montag, dem 21. März, um 20:15 Uhr bei RTLZWEI einschalten.

Verwendete Quelle: instagram.com, rtl.de, tvmovie.de

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken