VG-Wort Pixel

"Let's Dance" Das sind die Tanzpaare der neuen Staffel

Die "Let's Dance"-Jury Jorge González, Motsi Mabuse und Joachmim Llambi-Ersatz Rúrik Gíslason
Die "Let's Dance"-Jury Jorge González, Motsi Mabuse und Joachmim Llambi-Ersatz Rúrik Gíslason
© RTL / Stefan Gregorowius
"Let's Dance" ist am 18. Februar 2022 mit der 15. Staffel gestartet. Als erste Amtshandlung wurden die 14 Tanzpaare für die kommenden Wochen vorgestellt – und es gab einige Überraschungen.

Gewohnt energetisch, jedoch mit ungewohnter Jury: so ist am Freitagabend, 18. Februar, die Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" gestartet. Den kurzfristig mit Corona ausgefallenen Joachim Llambi, 57, ersetzte in der "Großen Kennenlernshow" Vorjahressieger Rúrik Gíslason, 33. Und der sah an der Seite der angestammten Punkterichter Jorge González, 54, und Motsi Mabuse, 40, wie die 14 Tanzpaare der 15. Staffel, die in den kommenden Wochen über das Parkett wirbeln werden, zusammenfanden.

"Let's Dance": Das sind die 14 Paare

Als erstes wurde den Promi-Damen der Tanzprofi zugewiesen. Sängerin Michelle, 49, machte den Auftakt, sie tanzt mit Christian Polanc, 43. Schauspielerin Sarah Mangione, 31, wirbelt mit Vadim Garbuzov, 34, Kollegin Janin Ullmann, 40, mit Neuzugang Zsolt Sándor Cseke, 33, und Model Cheyenne Ochsenknecht, 21, mit Evgeny Vinokurov, 31.

Prinzessin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, 49, bekam Andrzej Cibis, 34, zugelost, Moderatorin und neben Janin Ullmann Favoritin des Abend Amira Pocher, 29, tanzt mit keinem geringeren als Massimo Sinató, 41. Autorin und Politikertocher Caroline Bosbach, 32, kommen Freundentränen, als Valentin Lusin, 34, ihr zugelost wird.

Renata Lusin bekommt eine Sonderrolle

Eine Sonderrolle wurde Renata Lusin, 34, zuteil. Sie durfte sich als einzige der Profis ihren Tanzpartner aussuchen, weil sie die Profi-Challenge gewonnen hatte. Sie schnappte sich Sportler Mathias Mester, 35.

Musiker Mike Singer, 21, wird mit Christina Luft, 31, tanzen – die hatte er sich sowieso gewünscht –, Sky-Moderator Riccardo Basile, 30, mit Isabel Edvardsson, 39. Comedian Bastian Bielendorfer, 37, wird von Ekaterina Leonova, 34, Rhythmus beigebracht, Schauspieler Hardy Krüger Jr., 53, bittet Patricija Ionel, 26, zum Tanz – und um viel Geduld. Zirkusartist René Casselly, 25, bekommet es mit Energiebündel Kathrin Menzinger, 33, zu tun, Schauspieler Timur Ülker, 32, mit Malika Dzumaev, 30.

Dieses Favoritin gewinnt Wildcard für die erste reguläre Show

Als die ersten vielversprechenden Parkett-Promis kristallisierten sich beim Vortanzen mit Ullmann und Pocher zwei Damen heraus, potenzielle Sorgenkinder sind die Herren Bielendorfer und Krüger Jr. – aber auch bei Frau Ochsenknecht fand sich noch viel Luft nach oben.

Und dann war da natürlich noch das Direktticket, das einmal mehr dem oder der Teilnehmenden mit den meisten Punkten nebst Zuschaueranrufen überreicht wurde. Mit ihm ist ein Ausscheiden in der ersten regulären Folge, die am 25. Februar steigen wird, unmöglich. Abgesahnt hat das begehrte Freilos Amira Pocher.

Verwendete Quellen: instagram.com, "Let's Dance" auf RTL

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken