VG-Wort Pixel

"Let's Dance" Wolfgang Bosbach ist jetzt großer Fan

"Let's Dance" hat einen neuen Fan: Wolfgang Bosbach unterstützt Tochter Caroline.
Mehr
Bisher hatte CDU-Politiker Wolfgang Bosbach nicht viel zur Tanzshow "Let's Dance" zu sagen. Doch jetzt sitzt er als stolzer Papa mit im Publikum.

Wenn die eigene Tochter über das Tanzparkett schwebt, geht das Vaterherz auf: Genau das fühlt Wolfgang Bosbach, 69. Der CDU-Politiker ist nämlich ein richtiger Fan von "Let's Dance" geworden. Kein Wunder, denn seine Tochter Caroline, 32, tanzt aktuell bei der RTL-Tanzshow mit. Warum sein Töchterchen definitiv das Zeug zum "Dancing Star" hat, verrät der 69-Jährige im Video.

Wolfang Bosbach: Nach Carolines Tanz ist er gerührt

So kann's gehen! Eigentlich hat Wolfgang Bosbach in seiner Vergangenheit nicht wirklich viel mit "Let's Dance" am Hut gehabt. Doch seitdem seine Tochter Caroline ein Teil der Tanzfamilie ist, hat sich das geändert. Der Politiker hat die Kennenlernshow gespannt "vom Anfang bis zum Ende verfolgt", wie er im RTL-Interview verrät. Und auch als Caroline in der ersten Show gemeinsam mit Valentin Lusin den Quickstep tanzt, gibt's Applaus von Papa – und das live aus dem Publikum. Wie gerührt der gestandene Politiker nach dem Auftritt seiner Tochter ist, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: RTL

cge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken